Reiseziele im April - blütenfrisch, sonnenwarm und voller Abenteuer

Der April gilt als wechselhaft. Nicht selten schwanken die Temperaturen zwischen 0 und 15 Grad. Manche sind flexibel und tragen die Sprunghaftigkeit mit Fassung und passender Kleidung, andere wünschen sich endlich Wärme und Sonnenschein. Starten Sie mit Trips nach Amsterdam in den Frühling, holen Sie sich in Ägypten oder Sri Lanka schon ein großes Stück Sommer oder verbringen Sie die Osterferien auf Sylt an der Nordsee. Günstige Angebote gibt es in jedem Fall bei Lidl Reisen.

  • Top-Angebot

Unsere besten Angebote im April 2023

Buchen Sie Ihren Urlaub im April

Endlich! Überall beginnt es zu grünen. Die Welt erwacht aus dem Winterschlaf. In Europa ist es manchmal noch empfindlich kühl, Regenschauer und Frühlingsstürme folgen auf sonnige Momente. Der sprichwörtlich wechselhafte Monat lädt mit dem Osterfest zum Urlaub-Machen ein.

Die besten Reiseziele liegen oft gleich ums Eck. Nutzen Sie die Feiertage und steigen Sie aufs Rad, um entlang der Elbe oder an der Mecklenburgischen Seenplatte Frühlingsluft zu schnuppern. Wie wäre es mit ein paar Tagen Urlaub in Schweden? Im April beginnt die Tulpensaison in den Niederlanden. Verbinden Sie die Besichtigung der Stadt mit dem einmaligen Schauspiel. Oder soll Ihr Reiseziel lieber weit im Süden liegen? Beim Urlaub in der Dominikanischen Republik liegen Sie bei etwa 30 Grad am Strand. Doch auch auf Mallorca wird es langsam wärmer. In jedem Fall ist die Zeit perfekt für Aktivurlauber. Schauen Sie sich bei Lidl Reisen um!

Reiseziele im April in allen Facetten

Die Sonnenstunden nehmen zu. Ostern steht vor der Tür und lockt mit freier Zeit. Was liegt näher, als die Brückentage für einen längeren Urlaub zu nutzen? In der Vorsaison sind die Preise noch günstig. Aktivurlauber lassen sich vom wechselhaften Wetter nicht verschrecken. Sie schwingen sich bei fast jeder Witterung aufs Rad oder schnüren die Wanderschuhe. Reisen Sie günstig im Land an Ost- oder Nordsee, ins Alte Land oder in die Lüneburger Heide und erleben Sie das Erwachen der Natur vom Fahrradsattel aus.

Für gutes Wetter im April gibt es keine Garantie? Nicht ganz: Wir bringen Sie an die weißen Strände von Costa Rica, in den Zypern Urlaub oder an die Riviera Maya von Mexiko. Verbinden Sie Action mit Entspannung. Erleben Sie Kultur und Landschaft auf Rundreisen und lassen Sie sich am Strand von der Sonne verwöhnen.

Zu den besten Reisezielen im April gehören die großen Städte Europas. Noch ist es nicht zu warm, um die Grachten von Brügge, die Gassen von Prag oder die Champs-Élysées im Paris Urlaub zu entdecken, Museen zu besuchen und sich im Getümmel der Straßen treiben zu lassen. Ihren Regenschirm nehmen Sie einfach zur Sicherheit mit.

So nah, so fern – Touren in Deutschland im April

Outdoor-Fans können aufatmen: Die steigenden Temperaturen versprechen Abenteuer direkt vor der Haustür. Bringen Sie Ihr Rad auf Vordermann und die Wanderstiefel auf Hochglanz. Jetzt geht es hinaus in die Natur. Landhotels haben Saison. Zu den Osterfeiertagen zieht es viele Familien hinaus aus der Stadt in die Natur. Ein Landaufenthalt in den Osterferien ist perfekt, um endlich einmal wieder tief durchzuatmen. Bauernhöfe im Allgäu Urlaub oder Schwarzwald, sowie auf der Insel Usedom erwarten Sie.

Gerade für Kinder ist die kurze Anreise ideal. Doch auch viel beschäftigte Berufstätige profitieren von kurzen Wegen. Sie sparen Zeit. Zu den schönsten 5 Reisezielen im Deutschland Urlaub für Aktivtouristen gehören:

  1. der Bodensee und das Alpenvorland
  2. die Nordsee mit Inseln wie Wangerooge
  3. Urlaub an der Ostsee mit Hiddensee, Rügen und Usedom
  4. der Teutoburger Wald
  5. der Schwarzwald

Denken Sie jedoch daran, rechtzeitig zu buchen. Gerade zu Ostern herrscht auf dem Land Saison. Bauernhöfe, Gutshäuser und Landhotels erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sind gerade zu den Feiertagen schnell ausgebucht.

Jetzt geht’s an den Strand! Hier scheint schon im April die Sonne

Sie wünschen sich einfach nur Sonne und Meer. Am liebsten unter Palmen. Blättern Sie in den Lidl Reisen Prospekten. Dort finden Sie Inspirationen für die schönsten Reiseziele im April. In manchen Ländern scheint einfach immer die Sonne. Dazu müssen Sie gar nicht den Kontinent wechseln. Auch Länder in Europa gehören dazu.

Am bekanntesten ist Urlaub in Spanien. Auf Mallorca sind es zwar nur um die 20 Grad, doch auf einem Urlaub auf den Kanaren können Sie bereits einen klassischen Strandurlaub erleben. Auf Teneriffa warten bis zu 23 Grad auf Sie. Die Wassertemperatur liegt bei etwa 19 Grad Celsius.

Wenn Sie es ganz sicher und noch wärmer haben wollen, schauen Sie sich Urlaub in Ägypten an. In Hurghada am Roten Meer können Sie mit angenehmen 28 Grad und einer Wassertemperatur um die 23 Grad rechnen. Da haben Sie den Sommer quasi schon in der Tasche.

Zu den beliebten Reisezielen für Badeurlaub im April gehören:

  1. die Kanarischen Inseln
  2. Kuba Urlaub
  3. die mexikanische Riviera Maya
  4. die Dominikanische Republik
  5. Jamaika Urlaub

Beste Reisezeit für Städte

Im Monat April sind die Temperaturen noch moderat. Wenn es nicht gerade in die Extreme geht, denn manchmal schneit es um diese Zeit in Europa noch, es bläst ein eisiger Wind oder Regenschauer prasseln herab. Wo könnte man dem wechselhaften Wetter besser begegnen als in der Stadt?

Restaurants, Museen, Opernhäuser und Shopping-Malls bieten ausreichend Zuflucht und Abwechslung, um bei jedem Wetter Spaß zu haben. Da lohnt sich ein Urlaub mit ganz viel Kultur und Sightseeing.

Informieren Sie sich am besten vorab in einem aktuellen Reiseführer, welche Highlights auf Sie warten. Ostern in Rom ist ein einmaliges Ereignis. Buchen Sie unbedingt rechtzeitig, wenn Sie den Papst auf dem Petersplatz erleben wollen. Wer Tulpen liebt, reist in die Niederlande und besucht das Tulpenfest in Amsterdam. In Barcelona schlagen Sie gleich doppelt zu: Eindrucksvoll sind die Prozessionen am Palmsonntag und am 23. April feiert die Stadt mit Rosen und Büchern Sant Jordi, den Schutzheiligen von Katalonien, der auf den Todestag von Shakespeare und Miguel de Cervantes, den Schöpfer des Don Quijote fällt.

Zu den beliebtesten Reisezielen für Städte im April gehören:

  1. Las Vegas Urlaub
  2. San Francisco Urlaub
  3. Abu Dhabi Urlaub
  4. Dubai Urlaub
  5. Paris Urlaub

So schickt Lidl Reisen Sie in den April

Feiern Sie den Frühling mit einem besonderen Urlaub im April. Nutzen Sie die beste Reisezeit für einen Städtetrip oder wählen Sie ein exotisches Reiseziel wie die Arabischen Emirate. Ein kleiner Tipp: Durch die Osterfeiertage können Sie Urlaubszeit sparen. Nutzen Sie einfach geschickt die Brückentage und Wochenenden. Der April bietet sich daher auch für den Jahresurlaub an. Mit etwas Glück haben Sie den ganzen Monat frei.

Angebote zu den besten Reisezielen finden Sie online auf lidl-reisen.de. Hier können Sie Städtereisen, Urlaub mit dem Rad oder Fernreisen buchen. Wie wäre es mit einem Flug auf die Balearen-Inseln? Zum Baden ist es noch etwas zu kühl, doch zum Wandern und Biken ist das Wetter auf Mallorca und Co. ideal. Wollen Sie im Frühjahr schon ins Wasser springen, eignet sich ein Urlaub auf Gran Canaria.

FAQ zu Reisezielen im April

Top-Reiseziele zum günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis finden Sie bei Lidl Reisen. Dazu gibt’s noch jede Menge Tipps und Anregungen. Das Online-Angebot reicht von Ferienreisen, über Städtereisen bis hin zum Rundum-glücklich-Paket für den Jahresurlaub.

Wo ist es am wärmsten im April?

Reiseziel Süden? Zu den 5 wärmsten Urlaubszielen gehören:

  1. Marsa Alam am Roten Meer in Ägypten mit 35 Grad
  2. Malediven Urlaub mit etwa 32 Grad
  3. Phuket in Thailand mit etwa 33 Grad
  4. Seychellen Urlaub mit rund 30 Grad
  5. Sharm el Sheikh in Ägypten mit um die 30 Grad

Wann buche ich einen April-Urlaub am besten?

Etwa ein halbes Jahr vorher sollten Sie sich entscheiden. Bedenken Sie, dass zu den Feiertagen viele Menschen in den Urlaub fahren. Um eine große Auswahl an Destinationen und Unterkünften zu haben, ist rechtzeitiges Buchen empfehlenswert.

Wie spare ich bei Urlaubsreisen im April?

Das ganze Jahr über gibt es bei Lidl Reisen Aktionen. Hier können Urlauber bereits einiges sparen. Mit Last Minute und Frühbucherrabatten sind Sie gut aufgestellt. Schauen Sie sich auch die Preise für die Unterkünfte genau an. Wird es günstiger, wenn Sie statt ein paar Tagen eine ganze Woche bleiben? Muss das Hotel nicht unbedingt gleich am Strand liegen, haben Sie auch Sparpotenzial. Abseits der Touristenorte ist es oft günstiger. Vergleichen Sie die Preise für die Anreise. Buchen Sie Ihre Flüge sehr zeitig, sind Einsparungen möglich.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar
  • Rail & Fly