Urlaub Tunesien - Die beliebtesten 482 Reiseangebote

Tunesien Urlaub: Afrika par excellence zwischen Meer, Geschichte und Wüste

Urlaub in Tunesien buchen - mit Lidl Reisen

Vielfalt auf Afrikanisch – das erleben Sie in Tunesien: Das nördlichste und kleinste Land Afrikas punktet mit langen Stränden am Mittelmeer, historischen Sehenswürdigkeiten wie den Ruinen von Karthago und beeindruckenden Naturereignissen wie dem Atlasgebirge und der Sahara. Sie wünschen sich eine Auszeit vom Alltag? Finden Sie Ihren Urlaub in Tunesien bei Lidl Reisen!

Baden an den Stränden von Djerba, auf Kamelen durch die Sahara oder das Amphitheater von El Djem besuchen? Tunesien hat viele faszinierende Seiten, die Sie bei einem Urlaub am Mittelmeer ebenso entdecken können wie bei einem Besuch der Festung Ribat in Monastir oder dem Eintauchen in die antik geprägte Geschichte des Landes.

Mit bis zu 12 Sonnenstunden am Tag im Sommer und Wassertemperaturen von 25 Grad sind Sie klimatisch bei einem Badeurlaub mit Familie auf der richtigen Seite. Doch auch Aktivurlauber können sich freuen. Sie finden beste Bedingungen zum Wandern, Klettern und Mountainbiken rund um die Hauptstadt Tunis, in den Ausläufern des Atlasgebirges oder sogar in der Wüste. Naturfreunde begegnen im Jebil-Nationalpark Antilopen in freier Wildbahn und auf den sogenannten Souks erwartet Sie ein farbenprächtiges Marktleben. Entspannung und Abenteuer auf einmal? Lidl Reisen hat die passenden Angebote für Ihren Urlaub in Tunesien.

Tunesien in allen facetten

Buchen Sie Ihren Urlaub in Tunesien

Das Tor zum Orient! Tausendundeine Nacht werden in Tunesien wahr. An Traumstränden mit über 1000 Kilometern entspannen sich Familien in luxuriösen Resorts. Die Insel Djerba gilt als Paradies für Sonnenanbeter. Und auch Unterwasser hat das Land einiges zu bieten: Berühmt sind die Tauchspots vor Cap Bon, Hammamet und Tabarka.

Vor den höhlenartigen Steinbrüchen der Phönizier wählten schon die Römer ihr Baumaterial aus. Folgen Sie den Spuren des Malers Paul Klee und entdecken Sie das etwa 20 Kilometer von der Hauptstadt entfernte Künstlerdorf Sidi Bou Saïd. Die Reise, die der Meister zusammen mit August Macke und Louis Moilliet vor etwa 100 Jahren unternahm, gilt als Schlüsselerlebnis und wurde außerdem entscheidend für die moderne Kunst. Das kann ein Urlaub in Tunesien für Sie auch sein.

Entdecken Sie die Farben in Anlagen wie dem Garten der Kasbah von Sousse, lassen Sie sich auf den Märkten treiben und genießen Sie die exotische Atmosphäre inmitten von intensiv duftenden Gewürzen und fantastischen Früchten. Während es in Europa schneit, scheint in Tunesien die Sonne.

Badeurlaub der Extraklasse: Hammamet, Monastir oder auf die Insel Djerba?

Djerba im Golf von Gabès vor der Südküste Tunesiens gehört zu den Top-Zielen von Urlaubern aus aller Welt. Hier passt einfach alles von der Landschaft über das Wetter bis zu den wunderschönen Resorts. Das milde Klima lädt ganzjährig zum Baden ein, allerdings ist im Oktober vermehrt mit Regen zu rechnen. Das türkisblaue Meer, die grünen Palmen und der feine weiße Sand sorgen für Postkartenatmosphäre auf der Insel Djerba. Der angenehm leichte Wind lockt Wassersportler wie die Kitesurfer.

Neben Djerba finden Sonnenhungrige in Hammamet auf der Halbinsel Cap Bon Sandstrände, die kilometerlang zum Träumen und zu Spaziergängen einladen. Einst Stützpunkt der Freibeuter glänzt Hammamet heute mit historischen Sehenswürdigkeiten wie seiner Altstadt und der Festung.

Etwa 100 Kilometer südlich von Hammamet liegt Monastir. Neben dem Urlaub am Strand erwarten Sie die mächtige Festung Ribat, die schon den Byzantinern im 8. Jahrhundert widerstanden hat, die prachtvolle Bourguiba-Moschee, die zusammen mit dem Mausoleum dem ersten Präsidenten der Tunesischen Republik geweiht ist.

Wer vor allem baden und die Sonne genießen will, kann sich für einen der 5 schönsten Strände Tunesiens entscheiden:

  1. Sidi Mahres Strand auf Djerba gehört mit etwa 17 Kilometern Länge zu den beliebtesten Stränden Tunesiens. Feiner Sand, flach abfallend zum Wasser hin und gute Erreichbarkeit sind Vorzüge, die Familien zu schätzen wissen. Perfekt erschlossen ergänzen Pferde- und Kamelreiten die Attraktionen am Wasser. Tauchspots sind schnell erreichbar.
  2. Sidi Djimour gilt als Geheimtipp! Der ruhige und wenig touristische Strand Sidi Djimour von Djerba bietet Ruhe und Entspannung pur.
  3. Die Hafenstadt Sousse nimmt seine Gäste durch seine orientalisch urbane Atmosphäre für sich ein. Der Strand Boujaafar ist gut gelegen und bietet diverse Wassersportmöglichkeiten von Wasserski bis zu Katamaran.
  4. Mahdia Beach überzeugt mit feinem Sand, vielen Angeboten für Kinder und einem umfangreichen Wellnessangebot. Erkunden Sie neben der Sauna auch das Hammam und lassen Sie sich mit Thalasso, dem fein vernebelten Meerwasser und Algenanwendungen verwöhnen.
  5. Chott Meriem ist ein Sandstrand für Individualisten nahe Port El Kantaoui, der primär von Tunesiern besucht wird. Hier genießen Sie in aller Ruhe den Blick auf das türkisblaue Meer.

Karthago & Co: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Tunesiens

Wer in Tunesien Urlaub macht, begibt sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit. Berber, Phönizier, Römer und Korsaren – sie alle waren hier. Auch die französische Kolonialzeit hat sichtbare Spuren hinterlassen. Das zeigt sich in Tunis, in Enfidha und vielen anderen Orten.

Staunen Sie im Urlaub auf der Insel Djerba über die El-Ghriba-Synagoge und die unterirdische Moschee nahe Sedouikech, besuchen Sie die Medina von Monastir oder entdecken Sie eine der anderen 5 Top-Sehenswürdigkeiten:

  1. Karthago gehört als UNESCO-Weltkulturerbe zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Einst eine große, antike Metropole, sind heute noch die Ruinen zu besichtigen.
  2. El Djem Kolosseum war einst Austragungsort von Gladiatorenkämpfen vor etwa 35.000 Besuchern – die Ruinen des imposanten Amphitheaters versetzen einen in eine andere Zeit.
  3. Sousse mit Medina, dem Archäologischen Museum und Großer Moschee.
  4. Monastir mit Medina, Ribat und dem Mausoleum von Habib Bourguiba.
  5. Chenini in Tataouine im Dahar-Bergland, dem letzten bewohnten Berberdorf mit seiner weißen Moschee und den Drehorten zu Star Wars.

Bonjour Tunis, achthundertjährige Schönheit zwischen Hügeln und Seen

Auch wenn es Sie auf die Insel Djerba und zu den Stränden von Monastir zieht, sollten Sie Tunis, die Hauptstadt von Tunesien, nicht vergessen. Vom Belvédère-Hügel haben Sie einen prachtvollen Ausblick auf die Stadt. Besuchen Sie die Ez-Zitouna-Moschee in der malerischen Altstadt und die umliegenden Souks (Märkte). Im Nationalmuseum Bardo-Museum finden Sie die größte archäologische Sammlung des Landes und tauchen tief in die Geschichte Tunesiens ein.

Das Spannende an Tunis ist die Begegnung verschiedener Kulturen. Die aus dem 19. Jahrhundert stammende Kathedrale St. Vincent von Paul steht an der Avenue Habib Bourguiba, der repräsentativen Hauptstraße von Tunis, die nach dem Vorbild der Pariser Champs-Élysées errichtet wurde, und erinnert an die französische Herrschaft. Symbolisch wirkt das Stadttor Bab el-Bahr als frei stehende Verbindung zwischen der Altstadt und der Ville Nouvelle. Ein Ausflug zu den punischen Häfen stimmt Sie auf die antike Geschichte der Stadt ein. Die einmalige Lage am See von Tunis umgeben von Hügeln unterstreicht die besondere Aura.

Mit Lidl Reisen nach Tunesien

Sie wollen in Tunesien Urlaub machen? Soll es an die Küste gehen? Möchten Sie sich mit Spa- und Wellnessangeboten wie Thalasso verwöhnen lassen oder steht Ihnen der Sinn nach Abenteuern? Bei Lidl Reisen finden Sie passende Online-Angebote. Kommen Sie günstig in eines der Resorts in Hammamet-Yasmine in Nähe der Stadt Hammamet und besuchen Sie die Traumstrände von Mahdia. Buchen Sie bei einer Pauschalreise Tunesien All-Inclusive und überlassen Sie uns das Verwöhnprogramm!

Ihr Urlaub soll vor allem spannend sein? Auf Ihrer Tunesien-Reise wollen Sie etwas erleben? Wir schicken Sie auf Wunsch samt Kamel in die Wüste. Die Oase Zarzis mit ihren Dattel- und Olivenbäumen wird Sie begeistern. Schauen Sie sich auf unserem Online-Portal und in unseren Prospekten um. Entdecken Sie günstige Angebote für beliebte Reiseziele bei Lidl Reisen.

FAQ zu Reisen nach Tunesien

Urlaub in Tunesien gehört zu den Reisen mit Schönwetter-Garantie. Das afrikanische Land bietet mit Sonne, Wind und Meer ideale Voraussetzungen für erholsame Ferien. Vor Reisebeginn erkundigen Sie sich am besten über die aktuellen Einreisebestimmungen. Fragen Sie auch bei Ihrer Bank nach der Gültigkeit Ihrer Kreditkarten und eventuellen Gebühren. Das gilt auch für das Handy, wenn Sie erreichbar sein wollen.

Wie ist das Klima in Tunesien?

An der Küste ist das Klima mediterran. Je weiter Sie ins Landesinnere kommen, umso trockener und heißer wird es. Von Juni bis Oktober können Sie mit Temperaturen um die 30 Grad am Meer rechnen. Im Landesinneren werden es schnell über 40 Grad.

Wann ist die beste Reisezeit für Tunesien?

Die Zeit von April bis September gilt als ideal für einen Urlaub am Meer. Die Temperaturen liegen zwischen 20 und 31 Grad. Die Wassertemperatur liehgt ab Mai zwischen 20 und 26 Grad. Im Oktober ist verstärkt mit Regenfällen zu rechnen. Wer in der Wüste unterwegs ist, sollte wissen, dass es nachts empfindlich kühl werden kann.

Wie bereite ich mich auf Urlaub in Tunesien vor?

Gegebenenfalls konsultieren Sie vorab Ihren Hausarzt. Da mit hoher Sonneneinstrahlung zu rechnen ist, sollte für Sonnenschutz gesorgt werden. Lange Leinen- und Baumwollkleidung bietet zusätzlichen Schutz und kühlt. Mit Französisch können Sie sich gut verständigen. Zahlungsmittel sind Tunesische Dinar, die Sie in Wechselstuben oder am Bankautomaten bekommen. Achten Sie darauf, dass Tunesien ein islamisch geprägtes Land ist. Das gilt speziell beim Besuch religiöser Stätten.

Wie ist das Essen in Tunesien?

Willkommen in der Heimat von Couscous und Harissa. Sie können Tunesien kulinarisch entdecken und überall günstig unterwegs exotische Früchte kaufen. Auf den Märkten erleben Sie die Vielfalt an Gewürzen. Probieren Sie im Urlaub traditionelle Gerichte mit Huhn und Lamm. Genießen Sie den Kichererbseneintopf Lablabi oder eine Tajine in den vielen Restaurants in Touristenzentren wie Monastir, Djerba und Tunis oder in der Hafenstadt Port el Kantaoui.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar
  • Rail & Fly