Urlaub Phuket - Die beliebtesten 1084 Reiseangebote

Traumziel Phuket: Urlaub auf Thailands größter Insel

Sie sehnen sich nach Sand zwischen den Füßen mit Blick auf das türkisfarbene Meer? Dann verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub auf Phuket! Die größte Insel Thailands bietet Ihnen den perfekten Mix aus Erholung und Abenteuer. Lassen Sie sich im Spa-Bereich Ihres Resorts verwöhnen, genießen Sie malerische Sonnenuntergänge an den über 30 Traumstränden, entdecken Sie historische Tempelanlagen oder tauchen Sie ein in das berüchtigte Nachtleben der Insel. Phuket ist immer eine Reise wert!

Die Insel Phuket ist an Vielschichtigkeit kaum zu überbieten. Hier treffen luxuriöse Spas auf pulsierende Nachtclubs und einsame Sandstrände auf imposante Tempel. Lassen Sie sich von der Schönheit der größten Insel Thailands in den Bann ziehen und erleben Sie eine unvergessliche Reise, die das süße Nichtstun perfekt mit einer gesunden Portion Abenteuer vereint. 

Bei Lidl Reisen profitieren Sie nicht nur von einer riesigen Auswahl an hochklassigen Resorts mit bester Strandlage, sondern auch von ganzjährig günstigen Preisen. Egal, ob als rundum sorgloser All-Inclusive Urlaub oder ganz flexibel auf eigene Faust – hier wird garantiert jeder fündig! Buchen Sie direkt und freuen Sie sich schon jetzt auf einen Urlaub der besonderen Art. 

phuket urlaub in allen facetten

Buchen Sie Ihren Urlaub auf Phuket

Phuket steht wie kaum ein anderes Urlaubsziel für paradiesische Strände, schicke Resorts, ein pulsierendes Nachtleben und spannende Ausflugsziele. Die größte Insel Thailands punktet mit einer riesigen Auswahl an Badestränden, die wirklich jedem etwas bieten. Es überrascht daher kaum, dass Phuket sowohl Familien mit Kindern, Paare als auch Alleinreisende magisch anzieht. 

Während Ihres Phuket Urlaubs haben Sie die Wahl: Lassen Sie an einem der über 30 Traumstrände einfach die Seele baumeln, erkunden Sie die faszinierende Flora und Fauna im Inselinneren oder unternehmen Sie spannende Ausflüge wie zur weltberühmten James-Bond-Insel. Die ganzjährig sommerlichen Temperaturen machen die Insel Phuket dabei zu einem umso attraktiveren Reiseziel. 

Gönnen Sie sich Ihre persönliche Auszeit und buchen Sie Ihre Phuket Reise am besten noch heute. Bei Lidl Reisen finden Sie günstige Top-Angebote für Ihren Thailand Urlaub zur besten Reisezeit. Einfach stöbern, buchen, freuen und genießen! 

Sonne, Sand und Meer: Phukets schönste Strände 

Egal, ob ruhig, lebhaft, naturbelassen oder bestens erschlossen – Phukets Strände lassen keine Wünsche offen. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: feinsten weißen Sand, üppig grüne Vegetation und die in verschiedensten Blautönen schimmernde Andamanensee. 

  1. Patong Beach: Der Strand von Patong ist das pulsierende Herz Phukets. Entlang des knapp 4 Kilometer langen Strandes reiht sich eine Bar an die nächste, weshalb hier vor allem abends ein buntes Treiben herrscht. Weiterhin punktet der oft sehr volle Patong Beach mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten. Wenn Sie das berüchtigte Nachtleben Phukets live erleben möchten, gehört Patong fast schon zum Pflichtprogramm! 
  2. Kata Beach: Die malerische Bucht von Kata glänzt mit einem Bilderbuchstrand, der sogar zu den schönsten der Welt gekürt wurde. Im Gegensatz zum Patong Beach geht es hier eher gemächlich zu. Dennoch müssen Sie auch hier auf keinerlei Komfort verzichten. Bekannt ist der Kata Beach besonders für sein kristallklares Wasser und ein breites Wassersportangebot. 
  3. Bangtao Beach: Mit einer Länge von rund 6 Kilometern zählt der Bangtao Beach zu den längsten Stränden Phukets. Neben seiner Weitläufigkeit punktet der Strand mit luxuriösen Resorts, einem umfangreichen kulinarischen Angebot und guten Einkaufsmöglichkeiten. Tipp: Unternehmen Sie hier einen ausgiebigen Strandspaziergang während des Sonnenuntergangs. 
  4. Mai Khao Beach: Der mit circa 11 Kilometern längste Strand der Insel ist ein Favorit unter Ruhesuchenden. Im Vergleich zum Patong Strand ist der sich im Sirinat Nationalpark befindende Mai Khao Beach nur wenig erschlossen. Tipp: Aufgrund der Nähe zum Flughafen können Sie am südlichen Ende des Strandes die Flugzeuge hervorragend beim Landen beobachten. 
  5. Karon Beach: Der feinsandige, von riesigen Kokospalmen gesäumte Karon Beach lockt Besucher mit einem üppigen Freizeitangebot inklusive Spa-Behandlungen, Parasailing oder Mini-Golf an. Auch die hochklassigen Resorts rund um Karon sowie die große Auswahl an Restaurants machen den Karon Beach zu einer beliebten Ausgangsbasis für Phuket Urlaube. 
  6. Kamala Beach: Dank seiner traumhaften Resorts mit direktem Strandzugang, einem allabendlichem Streedfood-Markt und dem flachen Einstieg ins Meer steht der Kamala Beach sowohl bei Familien als auch Paaren hoch im Kurs. Ein besonderes Highlight ist der angrenzende Phuket FantaSea Park, der mit seinen spektakulären Bühnenshows Groß und Klein ins Staunen versetzt. 
  7. Surin Beach: In guter Erreichbarkeit zum Patong oder Kamala Beach befindet sich der kleine, aber feine Surin Beach. Im Gegensatz zu seinen größeren Nachbarn bietet dieser Bilderbuchstrand der Insel Phuket viel Ruhe und ein naturnahes Ambiente. Die in grellem Türkis schimmernde Andamanensee zeigt sich hier von ihrer schönsten Seite.  

Beliebte Ausflugsziele rund um Phuket

Phuket ist primär für seine Strände berühmt, dabei hat die thailändische Insel noch wesentlich mehr zu bieten. Zu den weiteren Höhepunkten des Urlaubsparadieses zählen: 

  1. Wat Chalong Tempel: Wat Chalong ist der größte Tempel der näheren Umgebung. Die beeindruckende Anlage besticht mit aufwendig verzierten Bauten, die ein ultimativer Beweis für die reiche Kultur Thailands sind. Besonders schön ist der Blick vom rund 60 Meter hohen Tempelturm. Dieser lässt sich über eine Treppe besteigen. 
  2. Altstadt von Phuket Town: Phuket Stadt gilt als das urbane Zentrum der Insel. Die in verschiedensten Farben erstrahlenden Häuser von Phuket Town machen einen Bummel durch die Altstadt zum Erlebnis. Tipp: Wer auf der Suche nach günstigen Souvenirs und regionalen Spezialitäten ist, wird hier jeden Sonntag am Walking Street Market fündig. 
  3. Big Buddha Statue: Schon von Weitem ist die in sattem Weiß erstrahlende und etwa 45 Meter hohe Big Buddha Statue ein echter Hingucker. Das Wahrzeichen der Insel Phuket befindet sich unweit der Stadt Karon und zieht Urlauber unter anderem wegen der phänomenalen Ausblicke auf die umliegende Bucht an. 
  4. Khao Lak: Wer sich nach ein wenig Kontrast zum Inselleben sehnt, kann ab Phuket Ausflüge in die Region Khao Lak auf dem Festland unternehmen. Das Urlaubsgebiet Khao Lak punktet mit idyllischen Badebuchten, unberührten Nationalparks und historischen Tempelanlagen. Als besonderes Highlight gilt zudem ein Ausflug zur James-Bond-Insel. Die weltberühmte Filmkulisse befindet sich in der Phang Nga Bucht und lässt sich von Phuket aus bequem per Schnellboot erreichen. 

FAQ und Tipps für Ihren Phuket Urlaub 

Deutsche Staatsangehörige benötigen für einen Phuket Urlaub bis zu einer Reisedauer von maximal 30 Tagen kein Visum. Über die aktuellen Reisebestimmungen Thailands informieren Sie sich am besten beim Auswärtigen Amt. Die lokale Währung in Thailand ist der thailändische Baht (THB). Wechselstuben und Geldautomaten sind in touristischen Zentren ausreichend vorhanden. 

Wann ist die beste Zeit, um nach Phuket zu reisen? 

Die beste Reisezeit für einen Phuket Urlaub ist zwischen Dezember und Februar. Während dieser Periode fallen kaum Niederschläge, die Durchschnittstemperaturen liegen bei angenehmen 30 Grad. Die alljährliche Regenzeit findet zwischen Juni und November statt. Ab März bis Juni kann es sehr heiß werden. Gleichzeitig sind die Resorts während der Nebensaison meist deutlich günstiger und die Insel spürbar ruhiger.

Ist die Insel Phuket ein sicheres Reiseziel? 

Grundsätzlich werden Phuket sowie andere touristische Regionen Thailands als sicher eingestuft. Dies macht die Insel zu einer beliebten Destination für einen Familienurlaub mit Kindern. Dennoch sind auch hier Betrugsfälle und Diebstähle nicht auszuschließen. Wie in anderen Urlaubsgebieten sollten Sie deshalb keine Wertsachen in der Öffentlichkeit zeigen und nur auf vertrauenswürdige Angebote eingehen. 

Wie viele Tage sollte ich für meinen Urlaub auf der Insel Phuket einplanen? 

Aufgrund der weiten Anreise planen Sie für Ihren Urlaub auf Phuket am besten mindestens eine Woche ein. Möchten Sie Ihr Resort voll auskosten und neben den Stränden auch Sehenswürdigkeiten der Umgebung entdecken, empfiehlt sich eine Reisedauer von mindestens 2 Wochen. 

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar
  • Rail & Fly