Urlaub Luxemburg - Die beliebtesten 21 Reiseangebote

Luxemburg: Geschichte, Kultur & malerische Naturschönheiten

Luxemburg Urlaub buchen - mit Lidl Reisen

Mit einer Größe von etwa 2590 Quadratkilometern ist Luxemburg flächenmäßig eines der kleinsten europäischen Länder. Als internationales Finanzzentrum und Sitz wichtiger EU-Institutionen hat die Region dennoch eine sehr wichtige Bedeutung. Mit Ausnahme der Kleinstaaten Liechtenstein und Monaco gilt Luxemburg als das reichste Land der Welt. Zudem ist es das letzte Großherzogtum Europas. Luxemburg ist ein perfektes Reiseziel für einen Kurzurlaub: Lassen auch Sie sich begeistern.

Luxemburg liegt eingebettet zwischen Belgien, Deutschland und Frankreich. Gemeinsam mit Belgien und der Niederlande bildet das Großherzogtum Luxemburg die Wirtschafts- und Zollunion Benelux. Bei der Urlaubsplanung wird das kleine Land in Europa eher seltener bedacht. Zu Unrecht, denn Luxemburg ist mehr als abwechslungsreich und spannend: Den Norden prägen Naturparks, üppige Grünflächen und die dichten Wälder der Ardennen. Im Osten ist die Landschaft von bizarren Felsformationen und den Schluchten der Region Müllerthal geprägt. Herrliche Weinberge ziehen sich im Südosten rund um die Mosel durch das Tal. Die Flüsse Sauer und Alzette schlängeln sich friedlich vorbei an idyllischen Stadtplätzen, beeindruckenden Schlössern und mittelalterlichen Burgen.

Entdecken Sie mit Lidl Reisen die schönsten Hotels und genießen Sie dieses facettenreiche Urlaubsziel mit allen Sinnen.

Luxemburg in allen Facetten

Buchen Sie Ihren Urlaub in Luxemburg

Das Großherzogtum verzaubert im Urlaub mit einer einzigartigen Mischung aus internationalem Flair und charmanter Bodenständigkeit. Neben idyllischen Winzerdörfern, malerischer Natur und historischen Sehenswürdigkeiten erwarten Sie hier auch moderne Bauwerke wie etwa die goldenen Wolkenkratzer des Europäischen Gerichtshofs.

Die vielfältige Landschaft lädt mit dichten Wäldern, grünen Tälern und Flüssen zum Entspannen, Wandern und Radfahren ein. Erholen Sie sich in zahlreichen Naturschutzgebieten und grünen, weitläufigen Parks. Aktive Urlauber können die Naturparks in den Ardennen, die „Luxemburger Schweiz“ sowie die bezaubernde Moselregion fußläufig, mit dem Fahrrad oder dem Kanu erkunden. Neben den traumhaften Naturschönheiten sind die vielen Schlösser sowie die Weinbaubetriebe ein sehenswerter Höhepunkt für jeden Urlaub. Lassen Sie sich während Ihrer Luxemburgreise die gleichnamige Hauptstadt mit der malerischen Altstadt keinesfalls entgehen. Nicht grundlos gehört die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besonders beeindruckend für alle geschichtsinteressierten Personen sind die Kasematten: Die in starke Mauern gehauenen Gänge und Höhlen wurden ab dem 17. Jahrhundert zu Verteidigungszwecken angelegt und waren ursprünglich ein Teil der luxemburgischen Festungsanlage. Bestaunen Sie während Ihres Urlaubs auch die spätgotische Kathedrale „Notre Dame de Luxembourg“ sowie den Großherzoglichen Palast mitten im Altstadtviertel. Shoppingbegeisterte Urlauber sind in der eleganten Hauptstadt ebenfalls bestens aufgehoben. Neben vielen Restaurants und Cafés erwarten Sie hier nämlich viele Geschäfte, Boutiquen und Einkaufszentren.

Das Land blickt auf eine reiche Geschichte zurück und gilt zudem als bedeutende Kulturhauptstadt: So können Sie hier viele historische Stätten, Museen, Konzerte, Theater und Kunstgalerien besuchen. Ein Muss für jeden Reisenden ist im Urlaub auch der Genuss der ausgezeichneten Landesküche. Zahlreiche Restaurants bieten sowohl traditionelle als auch internationale Gerichte an. Patisserien verwöhnen mit köstlichen Torten und in den vielen Weinkellern reifen edle Tropfen heran. Auch als „Lëtzebuerg“ bezeichnet, ist diese Destination zu jeder Jahreszeit ein perfektes Reiseziel für alle, die Geschichte, Kultur, Kulinarik und Natur lieben. Hier kommt jeder voll und ganz auf seine Kosten. Trotz der Überschaubarkeit begeistert das Reiseland mit einer Fülle an attraktiven Angeboten für jeden Reiseanspruch. Dank der kompakten Landesgröße können Sie viele spannende Orte leicht und innerhalb kurzer Zeit erkunden.

Luxemburg Stadt: Top-Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt

Luxemburg Stadt ist ein perfektes Startziel für jeden Urlaub. Die Altstadt verzaubert mit verwinkelten, kleinen Gassen, geschäftigen Plätzen sowie gemütlichen Cafés und Restaurants. Vor allem den romantischen Gassen und den gut erhaltenen historischen Bauten verdankt die Altstadt seit dem Jahr 1994 ihren Status als UNESCO-Weltkulturerbe. Es spielt keine Rolle, ob Sie einen entspannten Kurzurlaub verbringen möchten, auf der Durchreise oder auf Geschäftsreise sind: Die Stadt Luxemburg mit ihren Sehenswürdigkeiten sollten Sie keinesfalls verpassen.

  • Der „Chemin de la Corniche“ ist ein Weg, der direkt am Rand des Felsens verläuft, auf dem die Altstadt majestätisch thront. Dieser Weg entlang der Wallmauer aus dem 17. Jahrhundert wird auch als „der schönste Balkon Europas“ bezeichnet. Er verläuft entlang des Alzette-Tales, beginnend vom beeindruckenden Bock-Felsen mit den unterirdischen Kasematten bis hin zur Heilig-Geist-Zitadelle.
  • Sehr sehenswert ist auch die luxemburgische Kathedrale Notre-Dame. Dieses römisch-katholische Gotteshaus war ursprünglich eine Jesuitenkirche, deren Grundstein im Jahr 1613 gelegt wurde. Der Sakralbau ist ein faszinierendes Beispiel der spätgotischen Baukunst, doch er besitzt auch diverse Elemente und Verzierungen, die vom Renaissance-Stil beeinflusst wurden.
  • Der Großherzogliche Palast in Luxemburg Stadt ist die offizielle Stadtresidenz der großherzoglichen Familie. Während der Sommermonate können Sie hier exklusive Führungen durch das imposante Bauwerk genießen und einen Blick hinter die Kulissen des adeligen Lebens werfen. Durch den Verkauf der Eintrittskarten unterstützt die Stadt Luxemburg die Stiftung der Großherzogin sowie des Großherzogs, die soziale und humanitäre Programme sowie Solidaritätsinitiativen fördert.
  • Ein Muss für jeden Reisenden sind die Bock-Kasematten, ein unterirdisches Verteidigungssystem, das aus kilometerlangen Höhlen und Gängen besteht. Erbaut wurden die unterirdischen Gänge im 17. Jahrhundert unter der spanischen Herrschaft. Heute sind die Kasematten eines der bedeutendsten historischen Höhepunkte des Landes.

Unvergessliche Ferienabenteuer für die ganze Familie

Ein Urlaub in Luxemburg hält auch für Kinder viele spannende Ausflugsziele bereit. So erwarten Sie beispielsweise im Müllerthal zahlreiche Abenteuerspielplätze, Lehrpfade und Kinderwanderwege. In Echternach, der ältesten Stadt des gesamten Landes, gibt es eine 14 Meter hohe Indoor-Kletterwand. Auch im Süden des Großherzogtums können sich Kinder im Freizeitpark Le’h Adventure auf verschiedenen Parcours, Seilrutschen und Hängebrücken auspowern. Mit einer Teambuilding- und Bambini-Strecke ist selbst für die Kleinsten größter Outdoor-Spaß dabei. Nahe der Grenze zu Belgien erwartet Sie Steinfort Adventure, ein weiterer Freizeitpark für Abenteuer in luftiger Höhe. Der Hochseilgarten begeistert sowohl Kinder als auch Erwachsene mit zehn Strecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen.

Ein weiterer Tipp für die Familienferien ist der Parc Merveilleux, der einzige Zoo des Landes. Hier können Sie knapp 200 Tierarten aus fünf verschiedenen Kontinenten hautnah bestaunen.

Die drei schönsten Reiseziele für jeden Urlaub

Vianden – mittelalterliche Festungen und idyllische Natur

Vianden ist eine kleine Gemeinde des Großherzogtums Luxemburg und liegt unweit der deutschen Grenze in der Nähe des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Das kleine Städtchen gehört zu den wichtigsten Touristenorten. Hier können Sie herrliche Naturlandschaften genießen, sportlichen Aktivitäten nachgehen oder das reiche Kulturerbe näher entdecken. Bereits aus der Ferne erblicken Sie das Stadtwahrzeichen – die Burg Vianden, die auf einem Hügel hoch über der Stadt thront. Auch im Umkreis der charmanten Gemeinde können geschichtlich interessierte Urlauber zahlreiche historische Bauwerke, Schlösser und mittelalterliche Burgen bestaunen.

Clervaux – das Herz der Ardennen

Dieses wundervolle Reiseziel in der Region Éislek im Norden ist vor allem bei Liebhabern der historischen Architektur sehr beliebt. Überragt wird die Stadt vom großen Benediktinerkloster St. Maurice, von der Kirche Saints-Côme-et-Damien sowie von einem beeindruckenden Schloss aus dem 12. Jahrhundert. Nach seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde das Schloss wieder restauriert und beherbergt heute drei dauerhafte Museumsausstellungen.

Echternach – die älteste Stadt des Großherzogtums

Diese Stadt hat sich ihren mittelalterlichen Charme bis heute bewahrt. Flanieren Sie durch verwinkelte Gassen, bestaunen Sie die Überreste und Türme der alten Stadtmauer oder entspannen Sie in einem hübschen Café am Marktplatz. Echternach begeistert mit einem umfangreichen kulturellen Angebot sowie einem vielfältigen Veranstaltungskalender – vor allem im Sommer. Internationale Festivals und Konzerte mit klassischer Musik, Jazzfestivals oder folkloristische Feste sorgen für eine lebendige Atmosphäre im Urlaub.

Mit Lidl Reisen einen Urlaub in Luxemburg buchen

Sie gelangen bequem nach Luxemburg mit dem eigenen Auto, eine Anreise ist aber auch mit der Bahn oder dem Flugzeug möglich. Für die Einreise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass. Die Landeswährung ist der Euro.

Finden Sie bei Lidl Reisen günstige Top-Angebote für Ihren nächsten Urlaub und lassen Sie sich verzaubern von einem vielfältigen Land voller Kultur- und Naturschätze. Viele weitere Angebote für Ihren individuellen Traumurlaub finden Sie auch in unseren Lidl Reisen Prospekten.


FAQ und Luxemburg Urlaub Tipps

Welche Sprache wird in diesem Urlaubsland gesprochen?

Die offiziellen Landessprachen sind Luxemburgisch (Lëtzebuergesch), Deutsch sowie Französisch.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub?

Die beste Zeit für eine Reise nach Luxemburg ist das späte Frühjahr und der Sommer. Milde Temperaturen und die meisten Sonnenstunden können Sie vor allem von Mai bis September genießen. Möchten Sie zu günstigen Preisen verreisen, können Sie sich für Last-Minute-Angebote entscheiden.

Urlaub mit Hund: Welche Einreisebestimmungen gibt es?

Sie können bequem mit Ihrem Hund verreisen. Da das Land ein Mitglied der Europäischen Union ist, wird die Einreise über die EU-Verordnung geregelt. Diese Verordnung enthält die Einreisebestimmungen für Hunde und gilt einheitlich für alle Länder der EU. Sie benötigen demnach einen EU-Heimtierpass, eine gültige Tollwutimpfung sowie eine Mikrochip-Kennzeichnung.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar
  • Rail & Fly