Urlaub Rhodos - Die beliebtesten 702 Reiseangebote

Rhodos – sonnenverwöhnte Götterinsel in der Ägäis 

Urlaub auf Rhodos buchen - mit Lidl Reisen

Die mythische Insel im Ägäischen Meer gilt als Ferienparadies par excellence. Persönlich vom Sonnengott Helios als Heim erwählt, bietet die Insel alles, was einen Urlaub ausmacht: herrliche Landschaft, Traumstrände, bis zu 12 Sonnenstunden täglich, herzliche Gastfreundschaft und eine fantastische Küche. Wer einen Bilderbuch-Urlaub erleben will, ist hier richtig. Top-Angebote gibt's bei Lidl Reisen.

Rhodos in allen Facetten

Buchen Sie Ihren Urlaub auf Rhodos

Die Insel Rhodos bietet weit mehr als reinen Strandurlaub. Mit über 270 Sonnentagen im Jahr und einer üppigen Vegetation, ist Rhodos der perfekte Ort für einen erholsamen Urlaub. Hohe Temperaturen in den Sommermonaten werden durch einen frischen Seewind ausgeglichen. Unter Pinien, Zypressen und Olivenbäumen genießen Sie Stunden meditativer Ruhe. Lavendel, Salbei und Rosmarin verströmen einen angenehmen Duft. Orangen- und Mandelbäume bezaubern die Sinne. Die Berge Attavyros und Akramitis locken Wanderer und Freunde des Klettersports.

Das weiße Dorf Lindos mit seiner Akropolis, das Kloster von Tsambika und der Großmeisterpalast des Johanniterordens erzählen von der wechselhaften Geschichte der sagenumwobenen griechischen Insel. Die weltweit bekannte 30 Meter hohe Statue, der Koloss von Rhodos, gehört zu den sieben Weltwundern der Antike. Die Statue am Hafen gibt es nicht mehr, doch bis heute zieht Rhodos Menschen in seinen Bann.

Zu Hause bei den Göttern Griechenlands: Urlaub auf Rhodos

Rhodos vereint Gegensätze: Belebte Strände, antike Sehenswürdigkeiten, abgelegene Bergdörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, üppiges Grün und schroffe Felswände. Vielleicht liegt tatsächlich die Hand der Götter über der größten Dodekanes-Insel, denn in Ihrem Urlaub bleiben keine Wünsche offen. Selbst das Wetter stimmt. Am Wasser der Westküste weht als angenehmer Wind der Meltemi.

In Griechenland sind die Götter noch heute präsent. Ruinen wie die Akropolis von Lindos mit dem Tempel der Weisheitsgöttin Athene sowie Kamiros, das „Pompeji von Rhodos“, mit dem Tempel des Apollo, erzählen von einer versunkenen Welt.

Der Legende und dem antiken Dichter Pindar nach ist die Insel Rhodos nach Rhode, einer Nymphe, benannt, die der Gott Helios auf seinen Reisen kennenlernte. Sieben Söhne gebar sie ihm. Nach den Enkeln Kamiros, Lindos und Ialysos erhielten die Orte ihren Namen, die Sie noch heute in Ihrem Rhodos Urlaub besuchen können. Am Mandraki-Hafen dürfen Sie sich träumend fragen, ob hier einst wirklich der mächtige Koloss von Rhodos stand. In den Souvenirgeschäften entdecken Sie ihn jedenfalls. Er ist zum Wahrzeichen dieser Insel Griechenlands geworden.

Was muss man auf Rhodos gesehen haben?

Kein Griechenland Urlaub ohne Sightseeing. Das gilt auch für Rhodos. Jeder, der einmal ein Sagenbuch in der Hand hatte, möchte sich auch von der Realität überzeugen. Auf der Insel wird Geschichte lebendig. Zu den schönsten Orten und Top 5 Sehenswürdigkeiten auf Rhodos gehören:

  1. Der Großmeisterpalast in Rhodos-Stadt: Er führt Sie ins 14. Jahrhundert zurück, als der Johanniterorden die Insel beherrschte. Original ist allerdings nur das Portal mit seinen zwei wuchtigen Türmen. Der Palast selbst ist eine Rekonstruktion.
  2. Das Schmetterlingstal im Nordwesten der Insel ist eine Offenbarung für Naturfreunde: Unmengen von Harlekin-Schmetterlingen tummeln sich hier unter den Amberbäumen und an den Felsrändern. Von Ende Juli bis Mitte September ist Saison!
  3. Die Akropolis von Lindos finden Sie im Süden der Insel. Hier erleben Sie mit hohen Säulen und Treppenanlagen die Antike pur. Auf dem Berg von Lindos gaben sich die Götter Griechenlands die Klinke in die Hand: Athene, Zeus und Apollo wurden hier verehrt.
  4. Das Tsambika-Kloster an der Ostküste zwischen Archangelos und Kolymbia ist ein Wallfahrtsort. Sie können hier den griechisch-orthodoxen Glauben live erleben. Die Ursprünge des Klosters liegen im Dunkeln. Seit dem 18. Jahrhundert ist das Klosterleben nachgewiesen.
  5. Kamiros an der Westküste der Insel bietet Ihnen mit seinen Überresten ein antikes Stadtbild. Tempel, Brunnenanlagen und Wohnhäuser sind in den Grundmauern des Ausgrabungsgeländes erhalten.

Strand, Berge, Museum oder alles auf einmal?

Ein Urlaub auf Rhodos lässt keine Wünsche offen. Sie können Ihre Zeit am Strand verbringen, das Landesinnere der Insel erkunden oder sich die vielen historischen Sehenswürdigkeiten anschauen. In Rhodos-Stadt finden Sie viele Möglichkeiten zum Sightseeing: vom Palast des Großmeisters über die wunderbare, zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Altstadt bis zum Hafen. Die Melange aus antiker, mittelalterlicher und neuer Architektur wird Sie begeistern.

Zwischen den Hausstränden von Rhodos-Stadt können Sie wählen: Der Kieselstrand Ellis Beach an der Nordspitze überzeugt durch seine Lage, den bekannten Sprungturm und die im Sommer stattfindenden Partys. Urwüchsiger ist der Kato Petres Beach. Einen reinen Sandstrand bietet Ihnen Sachtouri Beach. Ein wenig weiter weg liegt die windgeschützte Anthony-Quinn-Bucht an der Ostküste.

Surfer werden an den Stränden von Ixia oder Fanes glücklich, Wanderer finden Strecken aller Herausforderungen vom leichten Spaziergang an der Küste entlang bis zu anspruchsvollen Strecken, wie dem Lindos Mountain Walk. Auch Mountainbike-Touren bietet die Insel. Für Familien ist der Sommerurlaub perfekt, wenn es nach Kolymbia an den Strand geht. Die Hotels und Resorts bieten in ihren Spas Entspannung pur.

Griechische Küche: eine kulinarische Offenbarung

In Griechenland können Sie speisen wie die Götter. Traditionell spielen Fisch und Lammfleisch, Oliven und Schafskäse, Tomaten, Paprika und Auberginen, Knoblauch und frische Kräuter eine große Rolle. Zaziki mit frischem Weißbrot steht auf jedem Tisch. Ein frischer griechischer Bauernsalat mit Schafskäse passt immer. Unter den kleinen Vorspeisen aus in Öl frittiertem Gemüse, gegrillten Fisch-, Fleisch- und Käsestückchen, Mezedes genannt, finden Sie bestimmt einen Favoriten.

Der Hackfleischauflauf Moussaka ist überall bekannt. Lernen Sie auch die in Olivenöl geschwenkten Bärenkrebse kennen. Zu den Spezialitäten zählt zudem Soupioriso, ein mit Tintenfisch verfeinertes Risotto. Zum Abschluss gibt’s natürlich einen Ouzo.

Mit Lidl Reisen in die Ägäis

Sie suchen nach den schönsten Stränden Griechenlands? Sie wünschen sich einen Urlaub am Meer, in der Natur und wollen gleichzeitig Kunst und Kultur genießen? Das alles bietet Ihnen ein Rhodos Urlaub! Entdecken Sie Rhodos Stadt auf einer Pauschalreise, All-Inclusive oder kurz entschlossen auf einem Last-Minute-Trip. Lernen Sie die griechische Insel in ihrer ganzen Vielseitigkeit zwischen Faliraki und Kallithea auf Ihrer Rhodos Pauschalreise kennen. Entspannen Sie in den besten Hotels zu günstigen Preisen All-Inclusive.

Günstige Reisen nach Griechenland und Last-Minute-Angebote für Ihren Rhodos Urlaub bekommen Sie bei Lidl Reisen. Schauen Sie sich einfach unsere Prospekte an und suchen Sie sich Ihren Traumurlaub aus. Ihr Strandhotel wartet schon auf Sie.

Tipps und FAQ zum Urlaub auf Rhodos

Auf Rhodos finden Sie Kiesel- und Sandstrände, Berge und viele Sehenswürdigkeiten. Die Sonneninsel eignet sich für Naturliebhaber, Freunde antiker Kunst, Familien und sportlich ambitionierte Menschen, die hier einen Aktivurlaub verleben wollen. Der Urlaubsort zeichnet sich durch vielseitige Angebote und Möglichkeiten aus.

Was brauche ich für die Einreise?

Die Insel gehört zu Griechenland. Ein gültiger Reisepass genügt. Rhodos ist Last Minute ohne große Vorbereitungen möglich. Gültige Währung ist wie überall in Griechenland der Euro. Für den Besuch von kleineren Restaurants, Märkten und Ausflügen ins Innere ist Bargeld empfehlenswert.

Wie komme ich am besten nach Rhodos?

Die Anreise kann per Flug über den Rhodes International Airport im Norden der Insel erfolgen. Es gibt nur wenige Direktflüge, Sie sollten daher mit einem Zwischenstopp in Athen rechnen. Die Anreise per Fähre ist ebenfalls möglich. Von Piräus aus gibt es ständig Verbindungen zum Hafen von Rhodos. Auch Kreuzfahrtschiffe steuern die Insel Rhodos an.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Rhodos Urlaub?

Hauptsaison herrscht von Mitte Juni bis September. Das Klima auf Rhodos ist mediterran geprägt. Im Sommer kann die Temperatur schnell über 30 Grad klettern, wobei ein leichter Wind den Aufenthalt am Strand angenehm macht. Im Juli und August liegt die Wassertemperatur durchschnittlich bei 25 Grad, im Herbst bei etwa 22 bis 23 Grad.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar
  • Rail & Fly