Last Minute Urlaub in Slowenien - Die beliebtesten 203 Reiseangebote

Last Minute Slowenien: Urlaub in Europas „Grüner Perle“

Urlaub in Slowenien: Der kleine Balkanstaat ist im Vergleich zu seinen Nachbarländern Italien, Österreich und Kroatien noch immer wenig bekannt. In Sachen Vielfalt kann es Slowenien aber locker mit seinen größeren Nachbarn aufnehmen. Ob ein entspannter Last-Minute-Badeurlaub an der slowenischen Adria, ein sportlicher Aktivurlaub in den Julischen Alpen oder ein aufregender Städtetrip in der Kulturmetropole Ljubljana eine Pauschalreise Slowenien, Hotel Slowenien oder Familienurlaub Slowenien – in Slowenien erwartet Sie eine perfekte Mischung aus Erholung und Abenteuer!

Atemberaubende Berge, kristallklares Meer und faszinierende Kultur: Slowenien scheint fast zu schön, um wahr zu sein! Das spannende Land im Norden des Balkans lockt mit einem gar unerschöpflichen Facettenreichtum, hat sich seinen natürlichen Charme dabei aber bis heute bewahrt.

Zwischen der azurblauen Adria und den imposanten Alpen werden Urlaubsträume wahr. Genießen Sie Sonne satt an den Stränden der slowenischen Adriaküste, gehen Sie im Nationalpark Triglav auf Wandertour und erleben Sie Kultur pur in den Metropolen Ljubljana und Maribor. 

Ob per Flug, Bus, Zug oder Pkw: Die kurzen Anreisewege ab Deutschland machen Slowenien einmal mehr zum perfekten Reiseziel für eine spontane Last-Minute-Auszeit. Überzeugen Sie sich selbst und verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub im wunderschönen Slowenien!





Last Minute Slowenien in allen Facetten

Buchen Sie Ihren Last-Minute-Urlaub in Slowenien

Slowenien ist noch immer ein Geheimtipp für Natur- und Kulturfans, die gerne abseits der Massen unterwegs sind. Das kleine, aber unglaublich vielseitige Land liegt inmitten einer märchenhaften Landschaft, umrahmt von Österreich, Italien, Kroatien und Ungarn. Hier treffen die mächtigen Gipfel der Julischen Alpen auf die slowenische Adria und der türkisblaue Fluss Soca auf kristallklare Seen. Neben seiner traumhaften Natur lockt die „Grüne Perle Europas“ nicht zuletzt mit ihren charmanten Metropolen Ljubljana und Maribor.

Ob Erholung am Meer, Kultur pur in der Stadt oder Wanderabenteuer in den Bergen – ein Last-Minute-Urlaub in Slowenien steht ganz im Zeichen der Vielfalt! Lassen Sie sich von den günstigen Last-Minute-Angeboten für Slowenien Urlaube bei Lidl Reisen inspirieren und buchen Sie Ihre spontane Auszeit gleich jetzt. Vom komfortablen Hotel für zwei Personen bis hin zur geräumigen Ferienwohnung für maximal fünf Personen ist für jeden ein passendes Angebot dabei.

Wer besonders stressfrei verreisen möchte, bucht seinen Last-Minute-Urlaub am besten als rundum sorglose Slowenien Pauschalreise inklusive Unterkünften, Flug und Verpflegung. Natürlich können Sie günstige Flüge und Hotels auf Wunsch aber auch ganz individuell buchen. Lassen Sie sich von den Top-Angeboten inspirieren und sichern Sie sich die besten Preise schon heute!

Auf Entdeckungstour in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana

Die zentrale Lage im Herzen Sloweniens macht Ljubljana zum idealen Ausgangsort für Ihren Urlaub. Mit nicht einmal 300 000 Einwohnern ist die slowenische Hauptstadt zwar wahrlich keine Riesenmetropole, dennoch hat die mit Abstand größte Stadt des Landes überraschend viel zu bieten. Zu den Top-Attraktionen Ljubljanas gehören:

  • die imposantendrei Brücken (Tromostovje)direkt am zentralen Hauptplatz.
  • diehistorische Laibacher Burgmit ihrem Aussichtsturm und regelmäßigen Ausstellungen.
  • diefaszinierende Drachenbrücke (Zmajski Most), die Fußgänger mit ihren grünen Drachenfiguren ins Staunen versetzt.
  • dieautofreie und von gemütlichen Cafés gesäumte Altstadtam malerischen Ufer des Flusses Ljubljanica.
  • derüber fünf Quadratkilometer große Tivoli Parkmit seinen farbenprächtigen Blumenbeeten.
  • dieslowenische Nationalgaleriemit ihren vielen Kunstwerken aus der Region.

Natur pur im Wanderparadies Triglav Nationalpark

Wer während seines Slowenien Urlaubs die majestätische Bergwelt des Landes erleben möchte, muss in den Nationalpark Triglav! Das atemberaubend schöne Naturparadies liegt in der Grenzregion zwischen Österreich und Italien und begrüßt seine Besucher mit vielen gut markierten Wanderwegen. Zu den Höhepunkten zählt hier vor allem ein Wander-Trip auf den 2864 Meter hohen Triglav, den höchsten Gipfel Sloweniens.

Doch auch die anderen Gipfel der Julischen Alpen versetzen Groß und Klein ins Staunen. Im Vergleich zu anderen Regionen der Alpen blieb die Bergwelt Sloweniens bislang vom Massentourismus verschont. Naturschutz genießt hier oberste Priorität, sodass Sie während einer Wanderung besonders viele Tier- und Pflanzenarten bewundern können.Tipp:Ein großes Angebot an Unterkünften rund um den Nationalpark finden Sie in Orten wie Kranjska Gora, Bovec, Bled oder Stara Fuzina.

Klein, aber fein: Sloweniens Adriaküste

Die slowenische Adria bietet einen harmonischen Kontrast zur imposanten Bergwelt im Landesinneren. Mit einer Länge von nur gut 45 Kilometern ist die Küste Sloweniens zwar winzig, in ihrer Schönheit dafür aber umso beeindruckender. Piran, Portoroz, Izola und Koper zählen zu den schönsten Urlaubsorten an der slowenischen Adriaküste.

Die bezaubernde Grenzstadt Piran liegt auf einer malerischen Halbinsel und entzückt mit ihrem mediterranen Flair. Von der Sankt-Georgs-Kathedrale aus genießen Sie wundervolle Ausblicke, die gemütlichen Cafés rund um den Hauptplatz laden zum Verweilen ein. Nur einen Katzensprung entfernt befindet sich die beschauliche Küstenstadt Portoroz mit ihrem bestens erschlossenem Strand.

Ein breites Angebot an Unterkünften, tollen Restaurants und gleich mehreren kleinen Stränden finden Sie auch etwas weiter nördlich in der sympathischen Stadt Izola. In der Hafenstadt Koper zeigt sich die Adria ebenso von ihrer schönsten Seite. Kurzum, jeder Ort an der slowenischen Adriaküste hat seinen Reiz! 

Slowenien Urlaub: Reise-Tipps für Ihren Last-Minute-Trip

Neben der Hauptstadt Ljubljana, dem Triglav Nationalpark und der slowenischen Adria lockt das Land mit vielen weiteren Highlights. Sie fragen sich nun, welche Regionen während Ihres Urlaubs ebenso auf der To-do-Liste stehen sollten? Hier ein paar Tipps:

  • Soca-Tal: Die türkisblaue Soca zählt zu den schönsten Flüssen im gesamten Alpenraum. Ob Rafting, Wandern, Canyoning, Klettern oder Radfahren – die Region ist ein Eldorado für Aktivurlauber.  
  • Maribor: Sloweniens zweitgrößte Stadt Maribor ist berühmt für ihr Schloss, ihre imposante Kathedrale und ihre regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Das Gebiet rund um Maribor zählt darüber hinaus zu den besten Weinanbaugebieten des Landes. 
  • Bled: Der glasklare Bleder See liegt östlich des Triglav Nationalparks und zählt ebenfalls zu den bekanntesten Reisezielen Sloweniens. In Sachen landschaftlicher Schönheit sucht die Naturregion rund um den Seeort Bled ihresgleichen! 

Slowenien Last Minute: Mit Lidl Reisen günstige Angebote finden

Sparen Sie sich die endlose Suche nach günstigen Top-Angeboten für Last-Minute-Urlaube in Slowenien. Die besten Last-Minute-Angebote zu den günstigsten Preisen finden Sie gleich hier bei Lidl Reisen. Ob All-Inclusive-Hotel für zwei Personen oder private Last-Minute-Ferienwohnung für die ganze Familie – wer von den besten Angeboten profitieren will, bucht seinen Urlaub schon heute.

Sie haben offene Fragen zu den Last-Minute-Deals für Slowenien Urlaube oder wollen sich über andere Reiseziele informieren? Dann hilft Ihnen der Lidl Reisen Kundenservice gerne persönlich weiter.Gut zu wissen:Unverschämt günstige Top-Angebote für Ihren nächsten Last-Minute-Urlaub finden Sie übriges immer auch in den aktuellen Reiseprospekten!


Urlaub Slowenien: FAQ

Welches Klima herrscht in Slowenien?

Das Land Slowenien wird von einem mediterranen Klima geprägt. Hauptsaison für Urlaube am Meer und in den Bergen ist zwischen Juni und September. Bei Temperaturen zwischen 25 und maximal 30 Grad gelten die Sommermonate als ideale Reisezeit für Last-Minute-Badeurlaube in Portoroz, Piran und anderen Orten an der Adria. Doch auch im Frühjahr und Herbst zeigt sich das Wetter oft noch von seiner schönsten Seite.

Wann finde ich die besten Last-Minute-Angebote für Reisen nach Slowenien?

Gerade zur Hauptsaison ist das Angebot aufgrund der hohen Nachfrage begrenzt und die Preise oft deutlich höher. Zur Nebensaison zwischen Oktober und April sinken die Preise für Last-Minute-Slowenien-Trips meist spürbar. Mit etwas Flexibilität bei den Reisedaten stehen die Chancen auf ein günstiges Last-Minute-Schnäppchen umso besser. 

Flug, Zug oder Auto: Wie gestaltet sich die Anreise nach Slowenien?

Die meisten Flüge nach Slowenien landen am internationalen Flughafen der Hauptstadt Ljubljana. Ein paar Fluggesellschaften haben zudem Flüge nach Maribor oder Portoroz im Angebot. Alternativ zum Flug erreichen Sie die verschiedenen Regionen Sloweniens per Zug oder Bus. Je nach Anzahl der Personen können Sie natürlich auch mit dem eigenen Pkw anreisen oder während Ihres Urlaubs vor Ort ein Mietwagen-Angebot in Anspruch nehmen.



  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar
  • Rail & Fly