Hotels Köln - Die beliebtesten 97 Reiseangebote

Hotel Köln: Entdecken und erleben Sie die Rheinmetropole

Hotel in Köln buchen – mit Lidl Reisen

Köln gilt nicht nur als Karnevalshochburg, sondern genießt auch den Ruf einer Kultur- und Wirtschaftsmetropole. Mehr als sechs Millionen Besucher reisen jährlich in die Stadt. Als eine der ältesten Großstädte Deutschlands begeistert die wunderschöne Dom-Metropole mit einer Mischung aus Historie, kultureller Vielfalt sowie rheinischer Fröhlichkeit. Köln bietet für jeden etwas: egal, ob für einen Sightseeing-Trip, für ein entspanntes Wellnesserlebnis, einen Kurztrip oder eine Geschäftsreise.

Bereits im Mittelalter war Köln aufgrund der zentralen Verkehrslage ein bedeutender Handelsstandort und auch heute besitzt die Stadt wirtschaftlich und kulturell internationale Bedeutung. Die Metropole am Rhein vereint auf besondere Weise Moderne mit einer 2000-jährigen Geschichte. Auf der einen Seite: Kunstgalerien, rund 30 Museen wie etwa das durchsichtige Schokoladenmuseum oder die neben der Messe gelegene Kölnarena. Auf der anderen Seite: das historische Köln mit vielen mittelalterlichen Kirchen sowie zahlreichen Gebäuden aus Gotik, Renaissance und Barock. Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt und zudem das meistbesuchte Bauwerk des Landes. Der Dom gilt bis heute als einer der größten gotischen Sakralbauten im gesamten nordeuropäischen Raum.

Finden Sie mit Lidl Reisen zu jeder Jahreszeit attraktive Top-Angebote für die beliebtesten Hotels und erleben Sie die Rheinmetropole hautnah!

Top-Hotels in Köln entdecken

Buchen Sie Ihr Hotel in Köln

Zusätzlich zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten ist Köln am Rhein eine Einkaufs-, Sport-, Vergnügungs- und Businessstadt sowie ein bedeutsamer Messe- und Medienplatz. Neben großen Verlagen sind in der rheinischen Großstadt auch bekannte TV-Sender wie n-tv, RTL oder VOX angesiedelt. Auch Fernseh- und Filmproduktionsfirmen sind in der Stadt Köln ansässig.

Den wahrscheinlich schönsten 360-Grad-Ausblick auf die gesamte Altstadt können Sie von der Besucherplattform des KölnTriangle in 100 Metern Höhe genießen. Dieses innovative Bürohaus befindet sich in Blickweite zum Kölner Dom, an der Rheinpromenade des schönen Stadtteils Köln-Deutz sowie in unmittelbarer Nachbarschaft zur Köln-Messe.

In den Brauhäusern der Altstadt und in den urigen Kneipen rund um den Alten Markt sowie am Heumarkt Köln sind Sie eingeladen das berühmte Kölsch nach traditioneller Braukunst trinken.

Genießen Sie auf Ihrer Reise auch unbedingt den hohen Freizeitwert, den die wunderschöne Stadt in Nordrhein-Westfalen zu bieten hat: Zahlreiche Grünflächen im engeren Gebiet der Kölner Innenstadt, der riesige Rheinpark als wunderschöner Naherholungsbereich, der neue Rheingarten in der Altstadt mit einer großen gastronomischen Vielfalt sowie etliche historische Parks laden zum Verweilen und Entspannen in der Natur ein. Lassen Sie sich auch eine Fahrt mit der Kölner Seilbahn keinesfalls entgehen und erleben Sie die Rheinmetropole aus den kleinen Kabinen schwebend! Unvergesslich ist natürlich auch eine Schiffsfahrt auf dem Rhein oder der Besuch der näheren Umgebung.

Wenn Sie in Köln Kultur erleben möchten, sollten Sie einen Besuch des Römisch-Germanischen Museums am Dom keinesfalls versäumen. Hier können Sie Exponate aus der jahrtausendealten Kölner Geschichte bestaunen.

Die Großstadt in Nordrhein-Westfalen bietet aber nicht nur Sightseeing, Entspannung in der Natur und Kultur, sondern auch einzigartige Shoppingerlebnisse. Wer fernab des Stadttrubels shoppen möchte, für den ist die Neumarkt-Passage am bedeutsamen Platz in Köln-Neumarkt genau das Richtige. Hier können Sie durch ausgefallene Boutiquen und exquisite Läden bummeln und gleichzeitig auch noch eine atemberaubende Architektur bestaunen.

Hotel Köln: Zu Gast in der alten Domstadt

Die beliebte Millionenstadt in Nordrhein-Westfalen ist für Besucher und Geschäftsreisende in gleichem Maße interessant. Vom Luxushotel inmitten der Kölner Innenstadt, über romantische Zimmer für Paare bis hin zum Budgethotel für alle, die günstige Hotels präferieren: In der Rheinmetropole findet jeder Gast die perfekte Unterkunft!

Wenn Sie Luxus und besten Service schätzen, finden Sie in Köln Top-Hotels, in denen Sie sich rundum verwöhnen lassen können. Genießen Sie einzigartige Fitness- und Spa-Bereiche, Massagen im Zimmer sowie exklusive Abendessen im hauseigenen Restaurant. Wer in der Großstadt am Rhein pure Entspannung sucht, sollte sich für ein Wellness-Hotel mit attraktiven Wohlfühlangeboten wie Schwimmbad, Sauna, Beauty-Bereich und Whirlpool entscheiden.

Wenn Sie es etwas ruhiger angehen lassen möchten, sollten Sie sich für ein Zimmer in einem Hotel fernab des Kölner Innenstadttrubels entscheiden. Insbesondere beim Köln Familienurlaub schätzen Familien mit Kindern eine ruhigere Umgebung und sind mit Familienhotels oder Pensionen ideal beraten. Auch in angrenzenden Städten wie etwa Köln-Frechen findet jeder Gast schöne Unterkünfte für die nächste Städtereise.

Günstige Hotels und flexible Angebote für Businessreisende

Für höchste Flexibilität sollten Geschäftsleute ein Zimmer in einem Köln Hotel in zentraler Lage buchen. Von dort aus erreichen Sie nicht nur wichtige Messen, sondern auch jederzeit ein exklusives Restaurant in der Stadt. Besonders empfehlenswert ist ein gemeinsames Essen mit Geschäftspartnern in einem Feinschmecker-Restaurant rund um den Kölner Dom. Hier eröffnen sich Ihnen nicht nur edle kulinarische Genüsse, sondern auch ein einzigartiges Stadtpanorama.

In einem exklusiven Köln Hotel können Sie den Abend nach einem arbeitsreichen Tag entspannt ausklingen lassen, so beispielsweise in der hauseigenen Cocktailbar. Dort genießen Sie nicht nur eine große Auswahl an Drinks, sondern auch ein extravagantes Ambiente.

Viele Unterkünfte bieten nicht nur kostenfreies WLAN sowie moderne Tagungsräume, sondern auch kontaktlosen Check-in und Check-out – ganz ohne Papierkram und Zeitverlust.

Die Top-Stadtviertel in Köln: Entdecken Sie die Hotspots

  • Die Kölner Innenstadt bietet allen Besuchern eine einzigartige Kulisse für Kunst, Kultur, Shopping, Sightseeing und Genuss. Besuchen Sie den imposanten Dom sowie bedeutende Geschichte- und Kunstmuseen, bestaunen Sie interessante Architektur, kehren Sie ein in trendigen Bars, Restaurants und lebhaften Kneipen oder flanieren Sie durch die Geschäfte.
  • Im Severinsviertel und der Kölner Südstadt erleben Sie traditionelles „kölsches“ Leben. Egal ob Straßenfest, Einkauf oder Karneval: In diesem Urkölner Stadtviertel ist immer ein Highlight geboten.
  • Im wunderschönen Stadtviertel Köln-Deutz können Sie auf dem Rheinboulevard spazieren und einen herrlichen Panoramablick auf die gegenüberliegende Altstadt und den Dom genießen. Die Lanxess-Arena in diesem Stadtteil gehört im Übrigen zu den modernsten und größten europäischen Mehrzweckhallen. In der Lanxess-Arena haben bis zu 18.000 Menschen Platz bei Sportveranstaltungen, Konzerten, Shows und Musicals.
  • Flanieren Sie durch das belgische Viertel Kölns, denn hier erwarten Sie zahllose Cafés, Szenebars, Restaurants und Boutiquen.
  • Im ehemaligen Arbeiterviertel Ehrenfeld können Sie bunte Vielfalt erleben: Verschiedene Nationalitäten, Lebensweisen und Baudenkmäler zeichnen ein facettenreiches Stadtbild.
  • Der Stadtteil Neustadt-Nord spielt eine sehr wichtige Rolle, denn hier findet sich das Business-Highlight „Mediapark“, in dem sich über 250 Unternehmen niedergelassen haben.

Mit Lidl Reisen nach Köln

Köln ist die größte Stadt des bevölkerungsreichsten Bundeslandes Deutschlands. Hier warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Lassen Sie sich von der Rheinmetropole begeistern und genießen Sie Unterhaltung, Geschichte und Kultur in der Domstadt. Mit Lidl Reisen finden Sie die passenden Angebote für Ihren nächsten Köln Urlaub. Genießen Sie den einzigartigen rheinländischen Charme! Entdecken Sie die Metropole auch spontan mit einem Last Minute Köln Aufenthalt.


FAQ und Hotel Köln Tipps

Köln ist mit rund 1 Million Einwohner die viertgrößte Stadt Deutschlands und gehört zu den wichtigsten Reisezielen in ganz Europa. Der Airport Köln-Bonn liegt im Süden der Rheinmetropole in unmittelbarer Nachbarschaft zur Bundesstadt Bonn und ist ein wichtiger Verkehrsflughafen sowie ein Drehkreuz für Frachtfluggesellschaften.

Was ist bei der Hotelbuchung zu beachten?

  • Zur Karnevalssaison können die Hotelpreise steil nach oben klettern. Auch große Messen oder bedeutende Veranstaltungen können sich in den Zimmerpreisen widerspiegeln. Buchen Sie Ihr Zimmer daher rechtzeitig.
  • Besonders für Luxus- und Wellnessliebhaber hat Köln City einige Hotels im Angebot. Hier finden Sie außerhalb der Messe- und Karnevalszeiten die besten Hotels der 5-Sterne-Kategorie.
  • Die Großstadt in Nordrhein-Westfalen erhebt eine sogenannte Kulturförderabgabe in Höhe von 5 Prozent. Hierbei handelt es sich um eine Form der Tourismussteuer, die jedem Gast auf den Übernachtungspreis berechnet wird.
  • Die verschiedenen Stadtviertel haben ihre Vor- und Nachteile. Für Sightseeing oder einen ersten Kurzbesuch in der Rheinmetropole ist es durchaus sinnvoll, sich für ein Zimmer in Zentrumsnähe zu entscheiden, zum Beispiel rund um den Dom.
  • Sollten Sie sich nicht für eine zentrumsnahe Unterkunft entscheiden, ist es ratsam, bereits im Vorfeld zu prüfen, wo sich die nächsten Haltestellen für die öffentlichen Verkehrsmittel befinden.

Wo sollte ich in Köln übernachten?

Eine Unterkunft in Zentrumsnähe ist mit Sicherheit eine sehr gute Entscheidung, denn so erreichen Sie optimal alle Sehenswürdigkeiten. Eine gute Alternative ist ein Zimmer im Stadtteil Altstadt-Nord.

Welche Highlights sollte ich in Köln keineswegs verpassen?

  • Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen und zugleich die beliebteste Sehenswürdigkeit Kölns. Die katholische Kathedrale gehört zudem zum Weltkulturerbe.
  • Das Schokoladenmuseum in der Altstadt-Süd erzählt Ihnen alles Wichtige über die Welt der Kakaobohne und der Schokolade. Ein besonderer Höhepunkt ist der unaufhörlich fließende Schokoladenbrunnen.
  • Historische Kirchen, Denkmäler, Museen, bunte Häuschen und antike Brunnen verleihen der Kölner Altstadt ein einzigartiges Flair.
  • Der Zoo im nördlichen Stadtteil Köln-Riehl gilt als drittältester Tiergarten Deutschlands.
  • Eine großartige Attraktion in der Nähe ist auch der Freizeitpark Phantasialand. Hier können sich Klein und Groß auf einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Tag freuen. 

Wie bin ich vom Köln Hotel aus in der City mobil?

Die U-Bahn – auch als Stadtbahn bezeichnet – unterscheidet sich in einem wesentlichen Kriterium von vielen anderen Städten. Die Stadtbahn bringt Sie nicht nur unterirdisch an Ihr Ziel, sondern auch überirdisch. Den Bahnhof Köln-West finden Sie im nordwestlichen Teil der Innenstadt. Auch der Hauptbahnhof hat eine zentrale Lage direkt im Stadtzentrum neben dem Kölner Dom. Buchen Sie Flug und Hotel kombiniert bei einer Köln Pauschalreise!

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar
  • Rail & Fly