Pauschalreisen Italien - Die beliebtesten 2811 Reiseangebote

Pauschalreise Italien: Einfach rundum glücklich im Urlaub

„Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn?“, fragte schon Altmeister Goethe voller Sehnsucht. Lidl Reisen erfüllt Ihre Träume und bringt Sie in die Toskana, an die Küste nach Rimini oder in die Alpen. Entdecken Sie das ewige Rom oder lassen Sie sich von uns in die Renaissance entführen. Venedig und Florenz erwarten Sie. Zur Schönheit der Landschaft, zu erlesenen Kunstschätzen kommt auf einer Pauschalreise ein umfassender Service. Lust auf einen traumhaften Urlaub in der Sonne Italiens? Buchen Sie Dolce Vita pauschal!

Italien gehört zu den Top-Reisezielen. Sehnsuchtsorte wie die Toskana, Sardinien und der Gardasee begeistern rund ums Jahr Sonnenanbeter, Kunstinteressierte und Aktivurlauber. Zwischen den Berglandschaften Südtirols, Renaissancestädten wie Venedig und Florenz und den Stränden der Adria bietet das Land eine berauschende Vielfalt an Möglichkeiten. Ein fantastischer Urlaub ist garantiert.

Einmal in Mailand durch die Gassen im Navigli-Viertel streifen und den Blick verträumt über die Kanäle gleiten lassen? Einmal in Rom auf dem Petersplatz stehen oder vor dem Schiefen Turm von Pisa für ein Urlaubsfoto posieren? Wenn abends in Venedig in den Palästen zu Konzerten geladen wird, können Sie dabei sein. Danach geht es noch auf ein Glas Wein in eine Osteria am Canal Grande. Auf einer Pauschalreise nach Italien werden Sie All-Inclusive verwöhnt.

Italien entdecken und Traumurlaub genießen

Buchen Sie Ihre Pauschalreise in Italien

Italien bietet von allem ganz viel: überschwängliche Lebensfreude, Sonne, Meer und Berge, Literatur, Musik, Kunst und Mode. Da fällt die Entscheidung schwer. Pauschal ist vieles möglich: Begeben Sie sich auf einen Städtetrip, starten Sie eine Rundreise oder verbringen Sie Ihre Urlaubstage entspannt am Strand.

Der Vorteil von Pauschalreisen ist, dass Sie sich um nichts kümmern müssen. Morgens steht das Frühstück schon bereit. Mittags genießen Sie italienische Köstlichkeiten und abends stoßen Sie bei Antipasti und Pizza mit einem Glas Wein auf das Leben an. Ausflüge und Entertainment werden angeboten und Sie suchen einfach aus, was Ihnen am besten gefällt. So geht Urlaub mit Wünsch-Dir-was-Faktor.

Zu den 10 beliebtesten Reisezielen in Italien gehören:

  1. Die Toskana mit Städten wie Florenz und Siena, einer wunderschönen Landschaft und traumhaften Stränden an der Costa de Versilia am Tyrrhenischen Meer
  2. Rom, die Ewige Stadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten
  3. Der Gardasee und die oberitalienischen Städte Bardolino, Limone und Malcesine
  4. Kalabrien mit den malerischen Küstenorten Pizzo, Scilla und Tropea
  5. Der Süden Italiens mit Neapel und den Ruinen von Pompeji
  6. Mailand mit seiner kreativen Atmosphäre und dem imposanten Mailänder Dom
  7. Palermo auf Sizilien mit seiner romantischen Altstadt und den Stränden von Mondello
  8. Venedig, die Lagunenstadt
  9. Sardinien mit seiner eindrucksvollen Landschaft und den Stränden am Mittelmeer
  10. Bologna, Hauptstadt der Emilia-Romagna, mit seiner historischen Altstadt

Bella Italia in den Sommermonaten: Klassisch am Strand

In Italien herrscht vorwiegend subtropisches Klima. Das Mittelmeer sorgt für warme Sommer und milde Winter. Im Hochsommer steigen die Temperaturen schnell auf 30 Grad. Am besten geeignet fürs Baden sind Juni und September. Bei einer Wassertemperatur von bis zu 24 Grad und moderaten Temperaturen wird der Strandurlaub zum Genuss.

Vor allem beliebt sind die Strände Sardiniens. Sie bieten Inselfeeling im Mittelmeer. Im Hinterland warten Berge und wunderschöne Städtchen auf Ihren Besuch. Die italienische Adria begeistert mit Orten wie Bibione und Ausflugszielen wie Ravenna. Traumhaft ist auch die Costa d'Argento im Süden der Toskana. Die weißen Strände von Rimini sind legendär. Neben Altstadt und antiken Ruinen finden Sie hier auch Freizeitparks für die ganze Familie. Und dazu gibt es noch das Verwöhnprogramm, wenn Sie Ihren Urlaub als Italien Pauschalreise buchen.

Auf Kultur-Tour in Italien

Pauschalreisen für Individualisten? Wer günstig Kultur und Kunst genießen will, profitiert von den tollen Preisen. Zu den Vorzügen Venetiens kommen neben An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung. Was viele nicht wissen: Es gibt diverse Angebote, die Sie zusätzlich nutzen können. Das reicht von Stadtrundgängen, Opern- und Museumsbesuchen bis zu Touren ins Umland. Dabei steht es Ihnen völlig frei, ob Sie sich der Gruppe anschließen oder einfach nur die günstige Fahrgelegenheit nutzen.

Italiens Geschichte hat Europa geprägt. Kunst, Musik und Kultur waren richtungsweisend. Besuchen Sie Rom, erleben Sie Kirchengeschichte hautnah. Fahren Sie nach Verona, wird mit Amphitheater, dem Ehrenbogen Arco dei Gavi und Stadttoren wie dem Porta Borsari die Antike lebendig! Und auch in Neapel können Sie weit mehr als von der berühmten Pizza kosten. Hier finden Sie antike, gotische und barocke Spuren. Im Archäologischen Nationalmuseum Neapels wartet das ikonografische Abbild Alexanders des Großen im Mosaik auf Sie. Das Bildnis zeigt die Schlacht bei Issos um 300 vor Christus.

Wandern, biken oder klettern?

Wer via Pauschalreise Italien entdecken will, fährt günstig. Das gilt auch für Aktivurlauber. Im Frühjahr und im Herbst ist die Zeit zum Wandern in Italien ideal. Zu den einfachen Strecken zählt die Via Verde am Comer See im Norden Italiens. Die Lombardei ist landschaftlich reizvoll und wird auch von anspruchsvollen Wanderern geschätzt. Am Gardasee treffen sich gleich drei Regionen und sie lernen neben der Lombardei, Trentino-Südtirol und Venetien kennen.

Die Berge im Norden, die flachere Landschaft im Landesinneren – Italien ist bei Radfahrern beliebt. Klassisch ist die Strecke von Bozen nach Venedig entlang der Etsch. Radreisen pauschal? Auch das ist günstig möglich. Organisieren Sie sich Ihre Tour und erkunden Sie zum Beispiel die Landschaft rund um Milano.

Das Valle dell'Orco Tal gilt als eines der schönsten Klettergebiete im Piemont. Nahe dem lombardischen Bergamo laden Ausläufer der Kalkalpen zum Klettern ein. Auf Sizilien sind die Felsen rund um San Vito Lo Capo gefragt bei Kletterfreunden. Bei Pauschalreisen ist gleich fürs Abendbrot gesorgt.

Wenn der Berg ruft: Winterurlaub in Italien ganz pauschal

Norditalien überrascht in Südtirol mit imposanten Bergen. Kronplatz, Predazzo und Alta Badia laden zum Wintersport ein. Pauschal ist die Reise samt Verpflegung dabei. Ihnen bleibt nur eins: Erholen Sie sich beim Langlauf und auf der Piste.

Kommen Sie abends müde ins Hotel, brauchen Sie sich ums Essen nicht zu kümmern. Sie werden in jeder Hinsicht verwöhnt. Gerade Familien schätzen den Service: endlich Zeit füreinander. Kein Putzen, kein Kochen, kein Aufräumen, sondern einfach nur Genuss auf ganzer Linie in den schönsten Wintersportregionen.

Mit Lidl Reisen auf Pauschalreise nach Italien

Packt Sie das Fernweh? Blättern Sie in unseren Prospekten und reisen Sie schon einmal mit dem Finger auf der Landkarte zu den schönsten Orten Italiens? Wie wäre es mit Jesolo an der italienischen Adria? Oder mit den Mittelmeer-Regionen? Waren Sie schon einmal an den Oberitalienischen Seen? Lidl Reisen kümmert sich um Ihren Urlaub im sonnigen Süden. Freuen Sie sich zwischen Kalabrien, Sizilien und dem Trentino auf einen Rundum-Service mit Anfahrt, Hotel und kulinarischen Genüssen. So geht Erholung mit Lidl Reisen!

FAQ zu Pauschalreisen nach Italien

Italien ist EU-Mitglied und die Landeswährung ist der Euro. Die Einreise ist unkompliziert. Pauschalreisen können Sie auch einfach Last Minute buchen.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Pauschalurlaub in Italien?

Entscheiden Sie nach Ihren Vorlieben. Sie können das Land zu jeder Jahreszeit bereisen. Für Wanderungen und Radtouren eignen sich Herbst und Frühling. Auch das Sightseeing ist in dieser Zeit angenehm. Romantiker schätzen Italien Reisen auch im Winter. Ist für Ihren Familienurlaub Italien angedacht und soll es an die Küste gehen, nutzen Sie gern auch die Frühjahrsferien. Wasser und Temperaturen sind dann angenehmer als im Hochsommer.

Wann buche ich am besten eine Italien Pauschalreise?

Profitieren Sie durch langfristige Planung vom Frühbucherrabatt. Es lohnt sich, im Winter schon an den Sommer an der Adria zu denken. Das gilt umgekehrt auch für den Skiurlaub. Für alle Spontanen gilt: Schauen Sie nach Last-Minute-Angeboten!

Lohnt sich eine Pauschalreise nach Italien?

Pauschal gebuchte Italien Reisen haben viele Vorteile: Sie sind meist günstig im Preis. Anreise, Abreise, Hotelaufenthalt und Verpflegung sind inklusive und brauchen nicht extra organisiert zu werden. Außerdem gibt es oft viele Extras wie besondere Veranstaltungen und Ausflüge.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar
  • Rail & Fly