Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

01 Reisekriterien

02 Wunschtermin im Kalender auswählen

Keine Reiseangebote

Für die gesuchten Daten konnten wir keine Angebote finden. Bitte wählen Sie andere Daten oder ändern Sie die ausgewählten Reisekriterien.

Angebote werden geladen.

Legende: Gewählt Günstigstes Angebot

*Alle Preise werden in Euro ausgezeichnet, verstehen sich als Ab-Preise und gelten pro Person.

03 Angebot auswählen und zur Buchung gehen

Bitte beachten Sie :
Leider konnten keine Angebote zu Ihren Suchkriterien gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filterauswahl.

Mehr Angebote laden
Keine weiteren Angebote gefunden

Hinweis
Lieber Kunde, leider war ihr Angebot nicht mehr mit den von Ihnen gewählten Kriterien verfügbar. Aber hier haben wir das Angebot mit abgeänderten Suchkriterien.

  • Lidl holidays eine Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG
001
001
001

Angebot wird geladen!

001
Veranstalter dieser Reise ist: Lidl holidays eine Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG Lidl holidays eine Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG

Veranstalter:
Lidl holidays eine Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG , Stiftsbergstr. 1 , D-74172 Neckarsulm

Thailand & Myanmar – Rundreise

alle Länder - Rundreisen - Rundreisen
Buchungscode: CNX01A
Ihre gewählten Kriterien: Reisende: 2 Erwachsene Anreiseart:
Unsere Vorauswahl:

Was bedeutet "Unsere Vorauswahl"?

Wir benötigen manche Kriterien um den hier dargestellten Reisepreis anzeigen zu können. Sie haben über den Button Termine & Preise die Möglichkeit diese Kriterien anzupassen.

Zimmertyp: roomtype. Verpflegung: ohne Verpflegung Dauer: 1 Tag Reisetermin: -

Bitte beachten Sie:
Dieses Angebot ist leider nicht mehr buchbar über diesen Veranstalter.

Bestpreis-Garantie

Bestpreis-Garantie

Bestpreis-GarantieWir bieten Ihnen bei allen Reisen mit unserem Best-Preis-Garantie Logo den günstigsten Preis und scheuen keinen Preisvergleich! Wie wir das so sicher behaupten können? Wenn Sie innerhalb von 3 Tagen nach Buchung nachweisen, dass Sie die bei uns gebuchte Reise mit identischen Leistungen bei einem anderen Reiseanbieter günstiger bekommen, erhalten Sie von uns die Preisdifferenz zurück. Dies gilt für Buchungen von Produkten mit dem abgebildeten Best-Preis-Garantie Logo.

So einfach geht's: Schicken Sie uns die Reisebewerbung des anderen Reiseanbieters inklusive Verfügbarkeitsnachweis sowie Ihre Buchungscode an bestpreis@lidl-reisen.de oder Lidl Digital International GmbH & Co.KG, Abt. Lidl-Reisen Kundenservice, Stiftsbergstraße 1, 74172 Neckarsulm. Ausgenommen sind ungerechtfertigt ermäßigte Reisen, wie z.B. Sondernachlässe durch Reiseveranstalter oder Reisevermittler.

Rail&Fly

Rail&Fly

Wichtiger Hinweis :
Das "Zug zum Flug-Angebot" kann von Reisenden, deren Tickets am Flughafen hinterlegt werden, nicht genutzt werden.

Rail&FlyMit unserem "Zug zum Flug"-Paket haben Sie für alle innerhalb Deutschlands gelegenen Abflughäfen (inkl. Salzburg und Euro-Airport Basel) optimalen Anschluss an den internationalen Luftverkehr. In Kooperation mit der Deutschen Bahn AG bieten wir Ihnen einen umfassenden Anreiseservice. Ohne Zusatzkosten können Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln der Deutschen Bahn AG zu Ihrem Abflughafen fahren. Bitte beachten Sie, dass bei unseren Partnerangeboten kein Rail & Fly enthalten ist. Weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt Service & Hilfe.

Abweichende Reiseleistungen

Je nach Termin können einzelne Reiseleistungen abweichen. Die Reisebeschreibung für Ihren Wunschtermin finden Sie im nächsten Schritt bei der Terminauswahl.

Highlights:
  • Besichtigung des weißen Tempels in Chiang Rai
  • Besuch des Ananda-Tempels in Bagan
  • Stadtrundfahrt durch Chiang Mai


Inklusivleistungen:
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Chiang Mai und zurück von Yangon
  • 3 Inlandsflüge (Tachilek-Heho, Bagan-Thandwe, Thandwe-Yangon)
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 8 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel im Doppelzimmer Deluxe
  • 11x Frühstück
  • Bootsfahrt auf dem Inle-See
  • Besuch des Ananda-Tempels in Bagan
  • Stadtrundfahrt in Chiang Mai
  • Besichtigungen und Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung währen der Rundreise
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & Fahrten in den Verkehrsverbünden


Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise. Flug von Frankfurt nach Chiang Mai.

2. Tag: Chiang Mai (Thailand). Ankunft in Chiang Mai, Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Nutzen Sie die freie Zeit und erkunden Sie Chiang Mai auf eigene Faust, um einen ersten Eindruck der nordthailändischen Stadt zu erhalten. Die nächsten 2 Übernachtungen im Park Hotel (o. Ä.).
3. Tag: Chiang Mai. Der heutige Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt. Freuen Sie sich auf den Besuch des Wat-Phra-Singh, ein königlicher Tempel, der im 14 Jhd. erbaut wurde. Die weitläufige Tempelanlage beherbergt spektakuläre Konstruktionen mit hohen, goldglänzenden Dächern und Turm-Chedis innerhalb antiker Mauern. Im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen Chiang Mais - den Doi-Suthep-Tempel, der von der Spitze eines Berges aus in Richtung Himmel zu ragen scheint. Die buddhistische Tempelanlage, bekannt durch den vergoldeten Chedi, der eine Reliquie des Buddha enthalten soll,  liegt im Nationalpark Doi Suthep Pui an den Hängen des Berges Doi Suthep und zählt zu den wichtigsten Tempeln in Thailand.
4. Tag: Chiang Mai – Chiang Rai. Nach dem Frühstück führt Sie die Reise weiter nach Chiang Rai. Hier erwartet Sie ein kulturelles Highlight - die Besichtigung des faszinierenden weißen Tempels Wat-Rong-Khun. Dieses großartige und aufwendige Kunstwerk ist eine Kombination aus antiker Kunst und zeitgenössischer Architektur und wurde vom lokalen Künstler Chalermchai Kositpipat entworfen. Die gezackten Spitzen dieses glitzernden Tempels heben sich von den grünen Gärten ab wie ein weißes Feuer und die gesamte Tempelkonstruktion spiegelt sich elegant im benachbarten Teich wieder. Im Anschluss besuchen Sie den Wat-Phra-Kaew, sowie den Wat-Phra-Singh, der den typischen nördlichen Tempel-Stil mit Holzkonstruktionen und niedrigen, geschwungenen Dächern repräsentiert. Übernachtung im Lalula Hotel (o. Ä.).
5. Tag: Chiang Rai – Mae Sai/Tachilek (Myanmar) – Heho – Inle-See. Am Morgen fahren Sie zunächst durch die herrlichen Landschaften Thailands nach Mae Sai und überqueren anschließend die Grenze nach Myanmar. Ankunft am Flughafen Tachilek und Flug nach Heho. Überlandfahrt nach Nyaung Shwe – das Tor zum Inle-See. Sie unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Inle-See vorbei an schwimmenden Gärten und auf Stelzen erbauten Dörfern. Genießen Sie die atemberaubende Kulisse der umliegenden Berge. Die nächsten 2 Übernachtungen im Cherry Queen Hotel (o. Ä.).
6. Tag: Inle-See. Nach dem Frühstück besuchen Sie den Morgenmarkt, hier bieten die Einheimischen aus den umliegenden Dörfern und Bergregionen Waren zum Kauf an. Die Position des Marktes verlagert sich jeweils im 5-Tages-Rhythmus zu einem anderen Dorf. Sie passieren einige Dörfer, die auf Stelzen erbaut sind und von der Intha-Bevölkerung bewohnt werden. Beobachten Sie hier die alltäglichen Aktivitäten der lokalen, mit den Füßen rudernden Fischer und sehen Sie die schwimmenden Gärten, die auf Wasserhyazinthen ruhen und auf dem Seeboden durch Bambusstangen verankert sind. Anschließend besichtigen Sie das Nga-Hpe-Chaung-Kloster, das eine große Shan-Buddha-Sammlung beherbergt, sowie die Phaung-Daw-Oo-Pagode, der Haupthafen des Sees. Sie beinhaltet fünf heilige Abbilder des Buddhas, die mit Gold verziert sind. Im Anschluss legen Sie einen Stopp im Weberdorf Inpawkhone ein, das im ganzen Land für seine Seidenwebereien mit Lotusstängeln bekannt ist. Danach lernen Sie eine Cheroot-Fabrik kennen, hier werden traditionelle burmesische Zigarren in Handarbeit hergestellt. Anschließend unternehmen Sie eine Bootsfahrt in das am westlichen Ufer gelegene Pa-Oh-Dorf Indein. Sie schlendern durch das Dorf und besichtigen den bemerkenswerten Indein-Pagoden-Komplex. Hoch oben auf dem Hügel angekommen, werden Sie von einer Buddha-Statue, die von hunderten Stupa-Ruinen umringt ist, begrüßt. Genießen Sie den Ausblick auf die herrliche Umgebung.
7. Tag: Inle See – Bagan. Die Reise führt Sie weiter in das majestätische Bagan, bekannt als eine der großartigsten architektonischen Stätten Asiens. Bagan zählt mit seinen mehr als 4000 Tempeln aus roten Ziegelsteinen zu einem Highlight jeder Myanmar-Reise. Übernachtung im Bagan Landmark Hotel (o. Ä.).
8. Tag: Bagan. Sie entdecken heute die Tempelebene von Bagan. Ihr erster Anlaufpunkt ist eine erhöhte Stelle, die einen atemberaubenden Panoramablick auf die Tempelebene eröffnet. Freuen Sie sich anschließend auf den Besuch des Ananda-Tempels, einer der erhabensten Tempel in der Region. Das Bauwerk symbolisiert das unendliche Wissen Buddhas. Schon von der Weite können Sie ihn an seiner vergoldeten Kuppel erkennen. Die Reise führt Sie weiter zum Thatbinnyu-Tempel, der mit seinen 61 m das höchste Baudenkmal in Bagan darstellt. Zum Abschluss besuchen Sie den Dhammayangyi, den größte Tempel der Anlage. Über staubige Wege und von Bäumen beschattete Straßen fahren Sie an Tempeln und Klöstern vorbei zu einem kleinen Dorf. Erkunden Sie dieses zu Fuß und lernen Sie mehr über das Alltagsleben der einheimischen Bevölkerung. Am Spätnachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Irrawaddy-Flusses. Genießen Sie den wunderbaren Ausblick auf den Fluss während die Sonne langsam untergeht und die Tempelebene in ihr rotgoldenes Licht taucht.
9. Tag: Bagan – Thandwe – Ngapali Beach. Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen Bagan und Flug nach Thandwe. Freuen Sie sich auf eine Badeverlängerung am traumhaften Ngapali Strand. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Die nächsten 3 Übernachtungen im Jasmine Ngapali Resort.
10.-11. Tag: Ngapali Beach. Badeaufenthalt. Die Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust. Besuchen Sie mit dem Fahrrad den bunten Dorfmarkt, entspannen Sie am Strand unter wiegenden Palmen und Casuarinabäumen, oder lernen Sie die Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen besser kennen (buchbar vor Ort, gegen Gebühr).
12. Tag: Ngapali Beach – Thandwe – Yangon. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Thandwe  und Flug nach Yangon. Nach der Ankunft statten Sie zunächst der bekannten Kyaukhtatgyi-Pagode einen Besuch ab, hier können Sie eine der größten Buddha-Figuren Myanmars (ca. 72 m) bestaunen. Danach brechen sie in Richtung Innenstadt auf. Unterwegs halten Sie am königlichen See im Kandawgyi-Park, der vor allem bei den Einheimischen in den frühen Morgenstunden und bei Sonnenuntergang sehr beliebt ist. Erhaschen Sie einen Blick auf die Karaweik-Halle, eine Nachbildung der königlichen Barke und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Shwedagon-Pagode. Im Anschluss Check-In in Ihr Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Freuen Sie sich am Nachmittag auf ein weiteres Highlight: Die Besichtigung der legendären Shwedagon-Pagode. Shwedagon gilt als die wichtigste religiöse Stätte für die Burmesen und wird traditionell barfuß umrundet. Erleben Sie das Farbenspiel auf dem 100 m hohen Chedi, der buchstäblich in mehr als 40 Tonnen Blattgold eingebettet ist.
13. Tag: Abreise. Tag zur freien Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit und besuchen Sie auf eigene Faust den Markt Bogyoke, der auch unter dem Namen Scott Market bekannt ist. Hier besteht die Möglichkeit, landestypische Spezialitäten zu kosten, aber auch Souvenirs zu kaufen. Transfer zum Flughafen Yangon und am Abend Rückflug nach Frankfurt.
14. Tag: Ankunft in Frankfurt.


Hotelbeschreibung Mittelklasse-Hotels während der Rundreise:
Ausstattung: Rezeption, teilweise WLAN (teilweise gegen Gebühr), Restaurant.
Doppelzimmer: mit  Bad oder Dusche/WC und teilweise Klimaanlage. Belegung: min./max. 2 Erw.
Einzelzimmer: ähnliche Ausstattung, kleiner. Belegung: min./max. 1 Erw.

Jasmine Ngapali Resort:
Lage: in Ngapali, am gleichnamigen Ngapali Strand.
Ausstattung: Rezeption, Restaurant, Sonnenterrasse, WLAN (ohne Gebühr), Swimmingpool.
Doppelzimmer Deluxe: mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar (gegen Gebühr), Safe, Kaffee-/Teezubereiter, Klimaanlage. Belegung: min./max. 2 Erw.
Einzelzimmer: Doppelzimmer zur Alleinnutzung. Belegung: min./max. 1 Erw.

Wunschleistungen pro Person/Aufenthalt:
  • Zuschlag Einzelzimmer: € 349.-
  • Zuschlag Halbpension (11x Abendessen): € 200.-


Sonstiges:
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 50 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Zusatzkosten pro Person: Visum- und Bearbeitungsgebühr Myanmar: ca. € 40.- (in Eigenregie), € 75.- (Visadienst Bonn). Trinkgelder. Persönliche Ausgaben.  Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige: Sie benötigen einen noch min. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass, sowie ein vorab beantragtes Touristenvisum für Myanmar, welches Sie kostenpflichtig online unter http://evisa.moip.gov.mm/  oder über den zuständigen Visaservice erhalten. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können.

Barrierefreiheit ist nicht gewährleistet.

Ob die Reise trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte vor Buchung im Service Center.

Nach oben


Rechtlicher Hinweis

Bitte beachten Sie: Für die Ausschreibungstexte sowie das dargestellte Bildmaterial zeichnet sich alleine der Reiseveranstalter verantwortlich.


Sie benötigen Hilfe?

Unsere hilfsbereiten Kollegen sind täglich von 8.00 - 22.00 Uhr telefonisch unter
069 - 257 380 479 Anruf in das deutsche Festnetz,

Verpassen Sie keine Angebote mehr:

Lidl Newsletter