Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

01 Reisekriterien

02 Wunschtermin im Kalender auswählen

Keine Reiseangebote

Für die gesuchten Daten konnten wir keine Angebote finden. Bitte wählen Sie andere Daten oder ändern Sie die ausgewählten Reisekriterien.

Angebote werden geladen.

Legende: Gewählt Günstigstes Angebot

*Alle Preise werden in Euro ausgezeichnet, verstehen sich als Ab-Preise und gelten pro Person.

03 Angebot auswählen und zur Buchung gehen

Bitte beachten Sie :
Leider konnten keine Angebote zu Ihren Suchkriterien gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filterauswahl.

Mehr Angebote laden
Keine weiteren Angebote gefunden
  • Lidl holidays eine Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG
001
001
001

Angebot wird geladen!

001
Veranstalter dieser Reise ist: Lidl holidays eine Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG Lidl holidays eine Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG

Veranstalter:
Lidl holidays eine Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG , Stiftsbergstr. 1 , D-74172 Neckarsulm

Karibik & Azoren - Kreuzfahrt

Jamaika - Jamaika - weitere Orte Jamaika
Buchungscode: MBJF01
Ihre gewählten Kriterien: Reisende: 2 Erwachsene Anreiseart: Eigenanreise
Unsere Vorauswahl:

Was bedeutet "Unsere Vorauswahl"?

Wir benötigen manche Kriterien um den hier dargestellten Reisepreis anzeigen zu können. Sie haben über den Button Termine & Preise die Möglichkeit diese Kriterien anzupassen.

Zimmertyp: Innenkabine Verpflegung: Vollpension Dauer: 20 Nächte Reisetermin: 15.03.2019 - 04.04.2019
ab   779  € pro Person / 20 Nächte
Bestpreis-Garantie

Bestpreis-Garantie

Bestpreis-GarantieWir bieten Ihnen bei allen Reisen mit unserem Best-Preis-Garantie Logo den günstigsten Preis und scheuen keinen Preisvergleich! Wie wir das so sicher behaupten können? Wenn Sie innerhalb von 3 Tagen nach Buchung nachweisen, dass Sie die bei uns gebuchte Reise mit identischen Leistungen bei einem anderen Reiseanbieter günstiger bekommen, erhalten Sie von uns die Preisdifferenz zurück. Dies gilt für Buchungen von Produkten mit dem abgebildeten Best-Preis-Garantie Logo.

So einfach geht's: Schicken Sie uns die Reisebewerbung des anderen Reiseanbieters inklusive Verfügbarkeitsnachweis sowie Ihre Buchungscode an bestpreis@lidl-reisen.de oder Lidl Digital International GmbH & Co.KG, Abt. Lidl-Reisen Kundenservice, Stiftsbergstraße 1, 74172 Neckarsulm. Ausgenommen sind ungerechtfertigt ermäßigte Reisen, wie z.B. Sondernachlässe durch Reiseveranstalter oder Reisevermittler.

Abweichende Reiseleistungen

Je nach Termin können einzelne Reiseleistungen abweichen. Die Reisebeschreibung für Ihren Wunschtermin finden Sie im nächsten Schritt bei der Terminauswahl.

Highlights:
  • Entdecken Sie die schönsten Palmenstrände & Traumlandschaften der Karibik & Azoren
  • Bequeme Ozeanüberquerung
  • familiäre Atmosphäre an Bord (Die MS Magellan hat nur 726 Kabinen)


Inklusivleistungen:
  • 20 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie, inkl. Vollpension an Bord: Frühaufsteher-Frühstück, ausgiebiges Frühstücksbuffet inklusive Säften; Lunch & Dinner mit Menüwahl & Service am Platz im Waldorf- & Kensington Restaurant; Lunch & Dinner in Buffetform im Raffles Bistro; Nachmittags-Kaffee/-Tee & Kuchen; Mitternachtssnack; Captains Dinner & festlicher Gala-Abend; kostenlose Kaffee-/Teestation von 06.00 bis 22.00 Uhr
  • Welcome- & Farewell-Cocktail
  • Tägliche Unterhaltung durch das bordeigene Künstlerensemble
  • Vielseitiges Kurs-, Lektorats- & Sportangebot
  • Badehandtücher für die Poolbereiche
  • Gepäckservice zwischen Anlegeplatz & Kabine bei Ein- & Ausschiffung
  • Persönliche Betreuung durch erfahrene Kreuzfahrtleitung, das Reiseleiter-Team & eine deutschsprechende Hostess sowie Tagesprogramme und Menükarten auf Deutsch


Karibik & Azoren:
1. Tag: Individuelle Anreise nach Montego Bay (Jamaika), Einschiffung (Abfahrt: 19.00 Uhr)
2. Tag: Erholung auf See
3. Tag: La Romana (Dominikanische Republik) (Ankunft: 8.00 Uhr – Abfahrt: 17.00 Uhr)
4. Tag: Road Town (Tortola) (Ankunft: 13.00 Uhr – Abfahrt: 19.00 Uhr)
5. Tag: Philipsburg (St. Maarten) (Ankunft: 8.00 Uhr – Abfahrt: 18.00 Uhr)
6. Tag: St. John’s (Antigua) (Ankunft: 8.00 Uhr – Abfahrt: 13.30 Uhr)
7. Tag: Bridgetown (Barbados) (Ankunft: 9.00 Uhr – Abfahrt: 20.00 Uhr)
8.-13. Tag: Erholung auf See
14. Tag: Horta, Faial, Azoren (Portugal) (Ankunft: 8.00 Uhr – Abfahrt: 20.00 Uhr)
15. Tag: Ponta Delgada, Sao Miguel, Azoren (Portugal) (Ankunft: 8.00 Uhr – Abfahrt: 20.00 Uhr)
16.-19. Tag: Erholung auf See
20. Tag: Tilbury, London (Großbritannien) (Ankunft: 7.00 Uhr – Abfahrt: 16.00 Uhr)
21. Tag: Amsterdam (Niederlande) (Ankunft: 9.00Uhr), Ausschiffung und individuelle Rückreise (optional: Bahnabreise buchbar)


Ausflugstipps:
Reggae ist der Rhythmus von Jamaika, dazu der Mystic Mountain mit seiner Dschungel-Rodelbahn oder die unwirklich schönen Dunn's River Falls. Dann bezaubert das Künstlerdorf Altos de Chavón, genauso wie der Traumstrand 'The Baths' auf Virgin Gorda mit paradiesischen Badefreuden. Sanft wiegen sich Zuckerrohr und Palmen im Wind, kolonialer Charme und traumhafte Küsten, historische Plantagen und Piraten-Geschichten, dazu Steelband-Klänge: das Lebensgefühl der Karibik zieht jeden in seinen Bann. Ostern auf dem Atlantik mit Kurs Azoren, nach Horta zu Weltenbummlern und Seglern, die sich bei 'Peter' treffen, und nach Ponta Delgada zum Vulkankrater Sete Cidades mit dem Farbenspiel seiner beiden Seen.

La Romana (Dom. Republik):
Die Stadt La Romana liegt an der Südküste der Karibikinsel Hispanola und ist ein beliebter Anziehungspunkt für Urlauber. Ganz in der Nähe können Sie Altos de Chavon besuchen, ein Nachbau eines malerischen Mittelmeerdorfes aus dem 16. Jahrhundert in schöner, ländlicher Umgebung. Es steht auch eine etwas weitere Fahrt nach Santo Domingo zur Auswahl. Die älteste Stadt der Neuen Welt wurde im 16. Jhd. gegründet und besitzt eine Vielzahl kolonialer Schätze und guterhaltener Bauten.

Road Town (Tortola):
Road Town ist die Hauptstadt von Tortola, der größten Insel der Britischen Jungferninseln. Die über 50 strandgesäumten Inselchen und Cays des traumhaften Archipels tragen Namen, die an die Freibeuter-Ära erinnern, als Piraten bevorzugt in diesen Gewässern auf Beutezüge gingen. Prächtige Strände und wunderbare Ausblicke erwarten Sie. Oder vielleicht steht Ihnen der Sinn nach einem Besuch im Pusser's Company Store, wo Sie die bekannten Rumcocktails probieren können, die hier „painkiller“ (Schmerzmittel) genannt werden.

St. John's (Antigua):
Antigua liegt im nördlichen Teil der Kleinen Antillen und zählt zu den Inseln über dem Winde. Sie ist außerdem die Hauptinsel des unabhängigen Staates Antigua und Barbuda.
Anfänglich gelang es den spanischen und französischen Pionieren nur unter großen Schwierigkeiten hier sesshaft zu werden, da sich die eingeborenen Kariben mit aller Kraft gegen die Eindringlinge wehrten. Seitdem hat sich einiges geändert – heute ist Antigua eine gefragte Urlaubsdestination, deren traumhafte Sandstrände, hervorragende Hotels und atemberaubende Landschaften ihr das Flair einer Luxusinsel verschafft haben. Die Hauptstadt St. John’s im Norden lockt mit einem Riesenangebot kulinarischer Köstlichkeiten, mit ihren gastfreundlichen Einwohnern und mit großartigen Einkaufsmöglichkeiten. Die Insel besitzt 365 Strände – einen für jeden Tag des Jahres – und einige der besten Wassersportreviere der Karibik.

Bridgetown (Barbados):
Bridgetown, die Hauptstadt von Barbados und UNESCO Welterbestätte, besticht mit lässigem britischen Flair – es gibt sogar einen Mini-Trafalgar Square mit einer Statue von Nelson. Barbados entspricht der Idealvorstellung einer karibischen Antilleninsel, wie keine andere. Sie besitzt ein wunderschönes Inselinnere, durchsetzt mit üppigen Gärten und englischen Landkirchen, und die Küsten sind gesäumt von bezaubernden Stränden.

Horta, Faial, Azoren (Portugal):
Horta ist der kleine farbenfrohe Hafenort auf Faial, eine der neun vulkanischen Inseln, die das Archipel der Azoren bilden. Der Name stammt von dem flämischen Entdecker Josse van Huerter, der 1467 hier die Besiedelung einleitete. Durch die günstige Lage im Nordatlantik entwickelte sich Horta zu einem idealen Zwischenstopp auf der Transatlantikroute. Spanische und portugiesische Herrschaft hinterließen mit den Jahren deutliche europäische Einflüsse in und um Horta: zahlreiche sehenswerte Bauten schöner, kunstvoll verzierter Kirchen schmücken die Gegend. Weitere Zeugen von Hortas bunter Vergangenheit sind der Uhrenturm Torre do Relógio und die Festung Santa Cruz aus dem 16. Jahrhundert.

Ponta Delgada, Sao Miguel, Azoren (Portugal):
Seit 1546 ist Ponta Delgada die Hauptstadt von São Miguel, der größten der neun bewohnten Azoreninseln. In den letzten 25 Jahren wuchs das kleine, kosmopolitische Städtchen rasant, und es entstanden die erste Universität, das erste Einkaufszentrum und die erste Schnellstraße des Archipels. Trotzdem besitzt Ponta Delgada noch den Charme einer idyllischen Kleinstadt, deren Plätze kunstvoll mit schwarzen und weißen Pflastersteinen ausgelegt sind, und die Fassaden der schöne Kirchen und öffentliche Gebäude erstrahlen in Weiß, umrahmt von dunklen Friesen aus Vulkangestein. Spektakuläre Landschaften sind durch die vulkanische Aktivität auf den Inseln entstanden, und diese einzigartigen Naturschönheiten bilden die Höhepunkte unseres Landausflugsprogrammes.

Tilbury, London (Großbritannien):
Der Tower of London mit den Kronjuwelen, der das Stadtbild seit fast 1.000 Jahren dominiert, ist allein eine Reise wert. Aber London bietet so viel mehr und kann immer wieder neu entdeckt werden: Vom Trubel auf dem Leicester Platz im Herzen des Theaterviertels, über die Shoppingoasen der Oxfordstreet und die Straßenkünstler in Convent Garden bis zu den klassischen Sehenswürdigkeiten Big Ben, Westminster Abbey, St. Paul’s und dem würdevollen, prächtigen Buckingham Palast. Alt und Neu existieren harmonisch Seite an Seite. Geschichte, royaler Prunk und Tradition vermischen sich auf faszinierende Weise mit Moderne, Exzentrik und frischen Strömungen.

Premiumklasse-Schiff MS Magellan:
Ausstattung: 8 Passagierdecks, Rezeption, 3 Restaurants, 6 Bars, Nachtclub Casino Royale, MAGELLAN Main Show Lounge mit Bühne, Jade Wellness Center mit Spa (Anwendungen gegen Gebühr), Sauna und Beauty-Salon, 2 Swimmingpools, 3 Jacuzzis, Sonnenterrasse, Fitness-Center, Bibliothek, Bridge- & Karten-Spielzimmer, Internet Café (gegen Gebühr), WLAN (gegen Gebühr), Shopping-Galeria, Hospital und Bordarzt (gegen Gebühr).
Innenkabine Typ A (Glückskabine): mit Duschbad/WC, Föhn, zwei Einzelbetten, welche sich meist in ein Doppelbett umwandeln lassen, TV, Minibar (gegen Gebühr), Safe, regulierbarer Klimaanlage.
Innenkabinen Typ B (Deck 4): ähnliche Ausstattung.
Innenkabine untere Decks (Deck 5): ähnliche Ausstattung.
Innenkabine (Deck 6): ähnliche Ausstattung.
Innenkabine obere Decks (Deck 7): ähnliche Ausstattung.
Außenkabine Typ A (Glückskabine): ähnliche Ausstattung, mit Fenster oder Bullauge.
Außenkabine Typ B (Deck 4): ähnliche Ausstattung, mit Fenster.
Außenkabine untere Decks (Deck 5, vorne oder hinten): ähnliche Ausstattung, mit Fenster.
Außenkabine Typ C (Deck 5, mittig): ähnliche Ausstattung, mit Fenster.
Außenkabine (Deck 6): ähnliche Ausstattung, mit Fenster.
Außenkabine Typ E (Deck 7, vorne oder hinten): ähnliche Ausstattung, mit Fenster.
Außenkabine obere Decks (Deck 7, mittig): ähnliche Ausstattung, mit Fenster und besonders bequemem Zugang zu Restaurants und öffentlichen Bereichen.
Junior Suite Balkon (Deck 11): zusätzlich mit Whirlpool-Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, Balkon.
Deluxe Suite (Deck 11): ähnliche Ausstattung wie Junior Suite, teilweise mit eingeschränkter Sicht. Belegung: min./max. 2 Erw.

Wunschleistungen pro Person/Aufenthalt:
  • Kabine zur Alleinbenutzung: Innenkabine (Deck 6): € 1379.-/ Außenkabine Typ A (Deck 5, vorne oder hinten) € 1599.- / Außenkabine Typ A (Deck 5, mittig): € 1699.- / Außenkabine Typ A (Deck 6): € 1949.-
  • Bahnfahrt von Amsterdam nach Deutschland: € 118.-


Sonstiges:
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 50 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Flugbuchungen möglich zum Beispiel unter www.eurowings.com.
Glückskabinen: kein Einfluss auf Zuteilung der Kabinennummer. Bei Buchung von Außenkabinen kein Einfluss auf Vergabe von Kabinen mit Panoramafenster oder Bullauge. Die Zeiten sind als Richtlinie zu sehen. Änderungen vorbehalten.
Bordsprache: Englisch. Deutschsprechende Hostess sowie Tagesprogramme und Menükarten auf Deutsch.
Tagsüber ist bequeme und sportliche Kleidung angemessen, für Landgänge praktisch und der Destination angepasst. Abends überwiegt der legere Chic. Für Gala-Abende wird festlich-elegante Garderobe empfohlen. Bade- und Sportbekleidung ist den Sonnendecks bzw. den Wellness-/Fitness-Bereichen vorbehalten.
Zusatzkosten (zahlbar vor Ort): Getränke. Persönliche Ausgaben. Trinkgelder (fakultativ, ein Betrag von ca. € 6.- pro Gast/Nacht wird empfohlen). Einreisebestimmungen für deutsche Staatangehörige: Sie benötigen einen noch min. 6 Monate gültigen, maschinenlesbaren Reisepass.

Barrierefreiheit ist nicht gewährleistet.

Ob die Reise trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte vor Buchung im Service Center.

Nach oben


Rechtlicher Hinweis

Bitte beachten Sie: Für die Ausschreibungstexte sowie das dargestellte Bildmaterial zeichnet sich alleine der Reiseveranstalter verantwortlich.


Sie benötigen Hilfe?

Unsere hilfsbereiten Kollegen sind täglich von 8.00 - 22.00 Uhr telefonisch unter
069 - 257 380 479 Anruf in das deutsche Festnetz,

Verpassen Sie keine Angebote mehr:

Lidl Newsletter

Allgemeines

Hauptstadt

Kingston.

Geographie

Jamaika, Gipfel einer unterseeischen Gebirgskette, ist die drittgrößte der Westindischen Inseln und zeichnet sich durch eine Berglandschaft aus. Der Blue Mountain im Osten ist 2256 m hoch und fällt nach Westen hin allmählich ab, einige Ausläufer und bewaldete Schluchten verlaufen von Nord nach Süd. Die schönsten Strände liegen an der Nord- und Westküste. Die tropische und subtropische Vegetation ist dicht und üppig.

Regierung

Parlamentarische Monarchie (im Commonwealth) seit 1962. Verfassung von 1962. Zweikammerparlament: Repräsentantenhaus mit 60 und Senat mit 21 Mitgliedern. Unabhängig seit 1962 (ehemalige britische Kolonie).

Staatsoberhaupt

Königin Elizabeth II., vertreten durch Generalgouverneur Patrick Allen, seit Februar 2009.

Regierungschef

Andrew Holness, seit März 2016.

Elektrizität

110V, 50 Hz, in vielen Hotels 220V/50 Hz. US-Flachstecker, Adapter erforderlich.

Zeitzone

Eastern Standard Time: MEZ -6

Pass- und Visabestimmungen

Pass erforderlich Visum erforderlich Rückreiseticket erforderlich
Österreich Ja Nein Ja
Deutschland Ja Nein Ja
Türkei Ja Nein Ja
Andere EU-Länder Ja 1 Ja
Schweiz Ja Nein Ja

Reisepassinformationen

Allgemein erforderlich, muss noch mindestens 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein.

Visainformationen

Allgemein erforderlich, ausgenommen sind u.a. Staatsbürger der folgenden, in der obigen Tabelle genannten Länder, sofern sie gültige Dokumente für die Rück- bzw. Weiterreise und ausreichende Geldmittel für die Dauer des touristischen Aufenthalts von bis zu 3 Monaten (sofern nicht anders angegeben) oder für die Dauer des geschäftlichen Aufenthalts von bis zu 30 Tagen vorweisen können:

EU-Länder, Schweiz und Türkei (Frankreich, Griechenland, Polen, Portugal, Slowakische Republik, Spanien, Tschechische Republik und Ungarn für bis zu 30 Tage sowie Großbritannien, Malta und Zypern für bis zu 6 Monate). Ausnahmen: [1] Visumpflicht besteht für Staatsangehörige von Bulgarien, Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Rumänien, Serbien und Slowenien außer die Staatsangehörigen dieser Länder besitzen ein Visum für die USA und sind gegen Masern, Röteln und Polio geimpft).

Visum bei der Einreise: Die unter [1] genannten Nationalitäten erhalten als Touristen ein Visum bei der Einreise (Bedingung: Gültigkeit des Reisepasses, bestätigte Rück-/Weiterreisetickets und ausreichende Geldmittel).

Kosten

Sind von der Nationalität abhängig, nähere Auskünfte erteilen die konsularischen Vertretungen.

Deutsche: 45 € (in Berlin) (Visa sind obligatorisch für Aufenthalte, die über 3 Monaten hinausgehen).

Schweizer: 45 € (in Berlin) (Visa sind obligatorisch für Aufenthalte, die über 3 Monaten hinausgehen).

Türken: 45 € (in Berlin)  (Visa sind obligatorisch für Aufenthalte, die über 3 Monaten hinausgehen).


Visum bei der Einreise: 100 US$.

Visaarten und Kosten

Einreise- und Transitvisum.

Konsulat bzw. Konsularabteilung der Botschaft.

Antrag erforderlich

Einreisevisum für Touristen:
(a) 2 Antragsformulare.
(b) 2 Passfotos.
(c) Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig ist.
(d) Nachweis ausreichender Geldmittel.
(e) Hotel- und Flugbuchungsnachweis (touristische oder geschäftliche Reise) bzw. Einladungsschreiben einer jamaikanischen Privatperson und Flugticket (Besuchsreise) sowie Rück- bzw. Weiterreiseticket.
(f) Gebühr (in bar bei Antragstellung oder per Verrechnungsscheck).

Einreisevisum für Geschäftsbesuche zusätzlich:
(g) Schreiben des Unternehmens in Jamaika.

Temporärer Wohnsitz

Anfragen an die konsularischen Vertretungen.

Bearbeitungsdauer

I. Allg. 2 Wochen (bei persönlicher Antragstellung nach Absprache u. U. auch schneller). Abhängig von der Nationalität bis maximal 6-8 Wochen.

Nachweis ausreichender Geldmittel

Alle Reisende müssen über ausreichende Geldmittel verfügen.

Benötigte Dokumente bei der Einreise

Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel, Rück- bzw. Weiterreiseticket und Reisepass.

Einreise mit Kindern

Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass (Achtung: Bei An-/Abreise über die USA ist eine visumfreie Durchreise mit ESTA-Genehmigung nur mit eigenem Reisepass möglich.)

Österreicher: Eigener Reisepass.

Schweizer: Eigener Reisepass.

Türken: Eigener Reisepass.

Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.
 

Hinweis: Alleinreisende Minderjährigen wird empfohlen, eine Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten mitzuführen.

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.

Einreise mit Haustieren

Hunde und Katzen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dürfen nicht eingeführt werden. Die Einfuhr von Vögeln ist generell verboten.

Gesundheitsvorsorge

Vorsichtsmaßnahmen Impfschein erforderlich
Essen & Trinken 4 -
Cholera Nein  
Typhus & Polio 2 -
Gelbfieber 1  
Malaria 3 -

Übersicht

Die medizinische Versorgung in Jamaika entspricht nicht europäischen Verhältnissen, insbesondere bezüglich der Notfallversorgung. Die behandelnden Ärzte sowie auch die Krankenhäuser verlangen in der Regel sofortige Barbezahlung. Es gibt staatliche und private Krankenhäuser.

Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung und Reiserückholversicherung wird empfohlen.

Eine individuelle Reiseapotheke sollte mitgenommen und unterwegs den Temperaturen entsprechend geschützt werden.

Anmerkungen Impfungen

[1] Eine Impfbescheinigung gegen Gelbfieber wird von allen Reisenden verlangt, die innerhalb von 6 Tagen nach Aufenthalt in einem von der WHO ausgewiesenen Infektionsgebiete einreisen wollen und über ein Jahr alt sind. Ausgenommen sind Reisende, die den Transitraum in den Infektionsgebieten nicht verlassen haben sowie Transitreisende auf Jamaika.

[2] Typhus kommt vor, Poliomyelitis kommt nicht vor. Impfschutz gegen Typhus ist empfehlenswert.

[3] Nach mehr als 40 Jahren gab es auf Jamaika wieder Malaria. Der Wiederauftritt von Malaria tropica während der letzten beiden Jahre in Kingston und Umgebung ist unter Kontrolle. Betroffen waren fast ausschließlich Bewohner hygienisch mangelhaft versorgter Wohngebiete. Es werden nur noch vereinzelte Fälle gemeldet (2009).
Reisenden wird empfohlen, sorgfältige Mückenschutzmaßnahmen (Haut bedeckende Kleidung, Mückennetze, Mücken abweisende Crems, Lotionen, Sprays, Räucherspiralen etc.) durchzuführen. Diese Vorsorge ist besonders wichtig in den Abend- und Nachtstunden. Eine medikamentöse Chemoprophylaxe ist nach Einschätzung der Tropenmediziner momentan nicht erforderlich.

[4] Leitungswasser ist normalerweise gechlort und relativ sauber, es können jedoch leichte Magenverstimmungen auftreten. Für die ersten Wochen des Aufenthalts wird daher abgefülltes Wasser empfohlen, welches überall erhältlich ist. Beim Kauf von abgepacktem Wasser sollte darauf geachtet werden, dass die Original-Verpackung nicht angebrochen ist. Milch ist pasteurisiert, und Milchprodukte sind im Allgemeinen unbedenklich.

Landesweit besteht ein erhöhtes Risiko für Darminfektionen. Vor dem Verzehr und Kauf von Lebensmitteln aus billigen Straßenrestaurants und von Märkten wird gewarnt. Sorgfältige Nahrungsmittel- und Trinkwasser-Hygiene sollten stets durchgeführt werden.Vor dem Verzehr von Riff-Fischen und Meeresfrüchten, die als Delikatessen in Speiserestaurants angeboten werden, ist wegen möglicher Algenvergiftung Vorsicht geboten.

Andere Risiken

Das durch Stechmücken übertragene Dengue-Fieber kommt vor. Es empfiehlt sich ein wirksamer Insektenschutz.

Hepatitis A und Hepatitis B kommen vor. Eine Hepatitis A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

HIV/Aids ist weit verbreitet und eine große Gefahr für alle, die Infektionsrisiken eingehen: Ungeschützte Sexualkontakte, unsaubere Spritzen oder Kanülen und Bluttransfusionen können ein erhebliches Gesundheitsrisiko bergen.

Das Zika-Virus wird durch Stechmücken auf den Menschen übertragen. Zu den Symptomen gehören u.a. Fieber, Gelenkschmerzen und eine Bindehautentzündung. Häufig bleibt die Infektion unbemerkt oder verläuft nur mit milden Symptomen. Bisher dokumentierte, vereinzelte Todesfälle standen überwiegend mit anderen Vorerkrankungen in Zusammenhang. Das Auswärtige Amt rät Schwangeren von nicht zwingend notwendigen Reisen in Gebiete mit aktuellen Zika-Ausbrüchen ab, weil das Virus im Verdacht steht, bei Ungeborenen Mikrozephalie zu verursachen.
Es existiert weder eine Impfung noch eine medikamentöse Prophylaxe. Eine konsequente Einhaltung persönlicher Mückenschutzmaßnahmen wird empfohlen.