Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

01 Reisekriterien

02 Wunschtermin im Kalender auswählen

Keine Reiseangebote

Für die gesuchten Daten konnten wir keine Angebote finden. Bitte wählen Sie andere Daten oder ändern Sie die ausgewählten Reisekriterien.

Angebote werden geladen.

Legende: Gewählt Günstigstes Angebot

*Alle Preise werden in Euro ausgezeichnet, verstehen sich als Ab-Preise und gelten pro Person.

03 Angebot auswählen und zur Buchung gehen

Bitte beachten Sie :
Leider konnten keine Angebote zu Ihren Suchkriterien gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filterauswahl.

Mehr Angebote laden
Keine weiteren Angebote gefunden

Hinweis
Lieber Kunde, leider war ihr Angebot nicht mehr mit den von Ihnen gewählten Kriterien verfügbar. Aber hier haben wir das Angebot mit abgeänderten Suchkriterien.

  • Select Holidays c/o new2go GmbH
001
001
001

Angebot wird geladen!

001
Veranstalter dieser Reise ist: Select Holidays c/o new2go GmbH Select Holidays c/o new2go GmbH

Veranstalter:
Select Holidays c/o new2go GmbH , Gewerbestrasse 6 , 57612 Kroppach

Israel & Jordanien – Rundreise

alle Länder - Rundreisen - Rundreisen
Buchungscode: B29001
Ihre gewählten Kriterien: Reisende: 2 Erwachsene Anreiseart: Verpflegung: ab Halbpension Dauer: 8 Tage
Unsere Vorauswahl:

Was bedeutet "Unsere Vorauswahl"?

Wir benötigen manche Kriterien um den hier dargestellten Reisepreis anzeigen zu können. Sie haben über den Button Termine & Preise die Möglichkeit diese Kriterien anzupassen.

Zimmertyp: roomtype. Reisetermin: -

Bitte beachten Sie:
Dieses Angebot ist leider nicht mehr buchbar über diesen Veranstalter.

Bestpreis-Garantie

Bestpreis-Garantie

Bestpreis-GarantieWir bieten Ihnen bei allen Reisen mit unserem Best-Preis-Garantie Logo den günstigsten Preis und scheuen keinen Preisvergleich! Wie wir das so sicher behaupten können? Wenn Sie innerhalb von 3 Tagen nach Buchung nachweisen, dass Sie die bei uns gebuchte Reise mit identischen Leistungen bei einem anderen Reiseanbieter günstiger bekommen, erhalten Sie von uns die Preisdifferenz zurück. Dies gilt für Buchungen von Produkten mit dem abgebildeten Best-Preis-Garantie Logo.

So einfach geht's: Schicken Sie uns die Reisebewerbung des anderen Reiseanbieters inklusive Verfügbarkeitsnachweis sowie Ihre Buchungscode an bestpreis@lidl-reisen.de oder Lidl Digital International GmbH & Co.KG, Abt. Lidl-Reisen Kundenservice, Stiftsbergstraße 1, 74172 Neckarsulm. Ausgenommen sind ungerechtfertigt ermäßigte Reisen, wie z.B. Sondernachlässe durch Reiseveranstalter oder Reisevermittler.

Rail&Fly

Rail&Fly

Wichtiger Hinweis :
Das "Zug zum Flug-Angebot" kann von Reisenden, deren Tickets am Flughafen hinterlegt werden, nicht genutzt werden.

Rail&FlyMit unserem "Zug zum Flug"-Paket haben Sie für alle innerhalb Deutschlands gelegenen Abflughäfen (inkl. Salzburg und Euro-Airport Basel) optimalen Anschluss an den internationalen Luftverkehr. In Kooperation mit der Deutschen Bahn AG bieten wir Ihnen einen umfassenden Anreiseservice. Ohne Zusatzkosten können Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln der Deutschen Bahn AG zu Ihrem Abflughafen fahren. Bitte beachten Sie, dass bei unseren Partnerangeboten kein Rail & Fly enthalten ist. Weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt Service & Hilfe.

Abweichende Reiseleistungen

Je nach Termin können einzelne Reiseleistungen abweichen. Die Reisebeschreibung für Ihren Wunschtermin finden Sie im nächsten Schritt bei der Terminauswahl.

Inklusivleistungen:
  • Flug ab/bis Deutschland nach Tel Aviv
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer, inkl. Halbpension
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & Fahrten in den Verkehrsverbünden


Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise. Flug nach Tel Aviv. Von hier werden Sie gleich an Ihr erstes Ziel gebracht – Galiläa. Die nächsten 2 Übernachtungen im Raum Galiläa.
2. Tag: Galiläa (Israel). Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.
3. Tag: Galiläa - See Genezareth - Tabgha - Grenzübergang Jordanien - Jerash (Jordanien) - Amman. Mit 212 m ist der See Genezareth der tiefst gelegene Süßwassersee. Erkunden Sie den Berg Seligpreisung mit dem wunderbaren Panoramablick auf eine der wichtigsten christlichen Stätten, die an die Zeit Jesu erinnern, sowie die Brotvermehrungskapelle in Tabgha mit ihren alten Mosaikfußböden. Es folgt der Grenzübergang nach Jordanien. Ihr Tagesziel Jerash ist eine der am Besten erhaltenen römischen Ausgrabungsstätten, in der Sie antike Ausgrabungen besichtigen können. Die nächsten 2 Übernachtungen im Raum Amman.
4. Tag: Amman - Petra - Amman. Heute geht es in die rosarote Felsenstadt Petra. Nicht umsonst trägt dieses UNESCO-Weltkulturerbe diesen besonderen Beinamen. Bei der richtigen Lichteinstrahlung der Sonne leuchten die Felsen in warmen Rottönen. Anschließend Rückfahrt nach Amman.
5. Tag: Amman - Totes Meer (Israel) - Bethlehem (paläst. Autonomiegebiet). Am westlichen Ufer des Jordan liegt die Taufstelle Qasr El Yahud, die traditionelle Jordantaufstelle, wo Jesus von Johannes getauft worden ist. Dieser Ort wird regelmäßig von Pilgern besucht, die sich hier im heiligen Wasser taufen lassen möchten. Am Toten Meer haben Sie die Möglichkeit auf ein besonderes Badeerlebnis. Das Tote Meer hat nämlich einen Salzgehalt von mehr als 30%, was dazu führt, dass man sich einfach an der Oberfläche treiben lassen kann. Außerdem erwartet Sie Jerusalem mit dem Ölberg.Panoramablick auf die Stadt, dem Besuch des Garten Gethsemane und der Kirche der Nationen. Anschließend Weiterfahrt nach Bethlehem. Die nächsten 3 Übernachtungen in Bethlehem.
6. Tag: Bethlehem - Jerusalem - Bethlehem. Ein Ausflug in die heilige Stadt Jerusalem steht auf dem Programm. Sie besuchen den Tempelberg, bestaunen die Altstadt Jerusalems und statten der Grabeskirche einen kurzen Besuch ab. Des Weiteren besuchen Sie die Westmauer und die Klagemauer, das wichtigste Heiligtum des Judentums. Im Anschluss Rückfahrt nach Bethlehem und Besuch der Geburtsbasilika.
7. Tag: Bethlehem. Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.
8. Tag: Abreise. Rückfahrt nach Tel Aviv, Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Mittelklasse-Hotels während der Rundreise:
Ausstattung: 24-Std.-Rezeption, WLAN und teilweise Restaurants, Bars.
Doppelzimmer: mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV. Belegung: min./max. 2 Erw.
Einzelzimmer: ähnliche Ausstattung, kleiner. Belegung: min./max. 1 Erw.

Wunschleistung pro Person/Aufenthalt:
  • Zuschlag Einzelzimmer: € 349.-


Sonstiges:
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Weitere Informationen online. Zusatzkosten pro Person (zahlbar vor Ort): Grenzgebühren (auf der Israelischen, sowie auf der Jordanischen Seite der Grenze): ca. US$ 48.-. Trinkgeldempfehlung: € 5.-/Tag. Persönliche Ausgaben.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Sie benötigen einen gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebedingungen ständig ändern können.

Barrierefreiheit ist nicht gewährleistet.

Ob die Reise trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte vor Buchung im Service Center.

Nach oben


Rechtlicher Hinweis

Bitte beachten Sie: Für die Ausschreibungstexte sowie das dargestellte Bildmaterial zeichnet sich alleine der Reiseveranstalter verantwortlich.


Sie benötigen Hilfe?

Unsere hilfsbereiten Kollegen sind täglich von 9:00 - 19:00 Uhr telefonisch erreichbar unter 030 - 25 55 95 51 (Anruf in das deutsche Festnetz, Kosten variieren je nach Anbieter.)

Verpassen Sie keine Angebote mehr:

Lidl Newsletter

Informationen zu den Einreisebestimmungen, Gesundheits- und Zollvorschriften Ihres Ziellandes bzw. Zielländer finden Sie auf den Seiten des Auswärtigen Amtes unter https://www.auswaertiges-amt.de/de.
Bitte beachten Sie, dass jeder Gast für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften selbst verantwortlich ist. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft oder dem Konsulat über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen.